Fc Barcelona – Espanyol Barcelona

#614371
Mueller345
Teilnehmer
lukasfroehli wrote:
Rumbero wrote:
Was bringt der CL-Sieg: 120 M Euro? Entlasse Messi und Suárez und du sparst 100 M Euro, da reicht dann das Achtelfinale locker. Und man ist noch lange nicht insolvent. Bevor jetzt wieder die üblichen Messi-Retter-Reflexe bei einigen kommen, das ist nur ein zugespitztes Beispiel. Wir zahlen 650 M Euro für Gehälter im Jahr davon 70 M Euro an Messi. Das kann kein Triple oder Sextuple wieder einfahren.

Ein Team, dass wieder mehr auf eigene Jugend setzt, sofern die Qualität da wäre, wäre ein sehr viel billigeres Team, aber damit wäre auch der Super-Druck nicht mehr da. Wir müssen wieder ein Barça werden, das seiner eigenen Akademie vertraut, auch wenn nach den 12 supererfolgreichen Jahren unserer Golden Generation die Erwartungen hoch sind. Ich will wieder ein Barça, in dem ein Trainer mutig experimentieren und improvisieren darf, so wie in der Zeit nach Rijkaard. Ein Barça, das wieder eine richtige Saisonvorbereitung macht und nicht diese PR-Zirkusturniere in Qatar oder China.

Ob du es glaubst oder nicht, aber viele Leute gehen ins Stadion um einen Messi, Suarez, Griezmann, Neymar oder Ronaldinho zu sehen. Und um zu sehen wie man um die Meisterschaft/CL/Copa mitspielt. Und nicht darum das man sich jedes Jahr irgendwie in die CL Quält oder wie z.B. Milan gar nichts mehr dort zu suchen hat. Und wirklich wie viele Fans Juckt es ob da 11 Spieler aus La Masia spielen? Das einzige was zählt ist das schöner Fußball gespielt wird.

Und was glaubst du wie man an große Werbeverträge kommt? Ganz sicher nicht wenn man keine Titel holt.

Wie gesagt ich bin genauso dafür das man auf die Jugend setzt. Wenn es jedoch auf manchen Postionen nicht zur Weltklasse reicht, sollte man eben zukaufen. Ein Barcelona mit 9 oder mehr La Masia Spielern werden wir nicht mehr so schnell sehen. Das war einmalig.

Aber man könnte schon mal damit anfangen, auf Puig, Alena und Fati zu setzen. Das würde mir schon mal reichen.

Dann hast du „Mes que un club“ nicht verstanden. Es geht bei Barca eben nicht nur um schönen Fussball. Die DNA dieses Vereins ist weit mehr als nur „schöner“ Fussball. Wenn es nur um schönen Fussball geht, dann könnte ich aktuell auch die Bayern mir anschauen. Natürlich, den Touri-Fan wird das nicht interessieren, ob LaMasia-Spieler spielen oder nicht, aber die „hartgesottenen“ Fans eben schon.