Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#614614
Messi_Cule
Teilnehmer

@Hamid

An Punkt 2 und 3 wird doch gerade hingearbeitet. Coutinho, Umtiti, Rakitic und Vidal stehen auf dem Abstellgleis und man ist an Garcia dran. Auch ein möglicher ZM steht zur Debatte.

Punkt 1 hingegen ist sehr unwahrscheinlich. Suarez wird bleiben. Dennoch muss man Griezmann loswerden wenn man Lautaro kaufen möchte. Messi, Suarez, Fati, Dembele, Griezmann, Lautaro, Trincão und Braithwaite wären halt zu viel des guten. Mindestens 2 müssten gehen. Griezmann und Martin halt. Wir können nicht Lautaro holen und den Franzosen behalten. Am ende haben wir nämlich 2 100 Mio Transfers auf der Bank sitzen.

Und selbst wenn wir Griezmann und Suarez für Lautaro verkaufen würden (ja wir wären 2 alte Spieler die sehr viel verdienen los), wer sagt, dass Lautaro bei uns gute Leistungen bringen würde? Egal ob er jung ist und sein Wiederverkaufswert in den nächsten Jahren hoch bleibt, aber das sollte ja kein Argument sein ihn zu holen. Ich bin bei Lautaro einfach skeptisch. Ich könnte sogar darauf wetten, dass er keine besseren Leistungen zeigen würde als unser alter Suarez. Am ende schießt er keine 10 Tore in La Liga und alles bleibt an Messi hängen.

Wenn wir wirklich einen Angreifer holen wollen dann muss er schon eine klare Verstärkung im Vergleich zu Griez und Luis sein. Ansonsten lohnt es sich sportlich 0.


@Chris_culers

Dembele und Griezmann als Doppelspitze? Der eine war nie torgefährlich und der andere hat das Tore-schießen verlernt seit er bei Barca ist…