Manchester City FC

#614766
Messi_Cule
Teilnehmer

@Barca TIKI TAKA

Pep hat viel geleistet und dafür verdient er großen Respekt, aber es stimmt, ich mag ihn nicht. Seit er Barca verlassen hat zeigt er immer mehr sein wahres Gesicht. Seine Gentleman-Fassade bröckelt schon lange gewaltig. Seit er bei City ist wirkt er auf mich total arrogant und unsympathisch. Sein Seitenhieb gegen Barca nach der CL Sperre, als er wie ein kleines Mädchen auf der PK rumzickte, hat das ganze bestätigt. Seit dem ist er endgültig unten durch bei mir. Der Kerl hat wohl zu viel Zeit mit seinem Arbeitgeber verbracht.

Schau dir an wie der Heuchler Klopp und Mourinho nach dem CAS Urteil angegriffen hat. Beide Trainer haben völlig zurecht behauptet, dass Citys Urteil ein schwarzer Tag für den Fußball war. Und was macht Pep? Statt er die Klappe hält, labert er los, dass man sich bei City entschuldigen müsste und das Urteil ein guter Tag für den Fußball war. City hat alles richtig gemacht, sie haben die Rechtslücke konsequent ausgenutzt, aber unschuldig sind sie nicht. Es wurde schon bewiesen, dass sie gegen die Regeln verstoßen haben, aber das ganze ist eben nur verjährt. City hatte einfach pures Glück, aber warum sollte man sich bei denen entschuldigen? Wären sie wirklich unschuldig dann okay, aber das ganze entstand doch nur wegen dieser dummen Lücke. Normalerweise gehören sie sowas von gesperrt, aber sie waren einfach schlau, trotzdem macht es das ganze nicht ungeschehen (haben ja ne Geldstrafe bekommen), darum wäre es für Pep besser gewesen einfach ruhig zu sein, aber vermutlich konnte er seine Freude nicht verstecken und musste sein wahres Gesicht zeigen, indem er jedem den Mittelfinger zeigen musste. Tebas hatte er auch Neid vorgeworfen. Was soll das ganze? Er soll still sein und seinen CAS-Sieg genießen. City und Pep sind und waren nicht sauber, so wie der gute Mann es jetzt darstellen will.

Pep ist taktisch Weltklasse, aber menschlich ist er meiner Meinung nach nur Kreisklasse. Ein Unsympath und Egozentriker wie er im Buche steht. Er soll den CL Titel niemals gewinnen, denn das wäre ein Schlag ins Gesicht für den Weltfussball. Auch jetzt hat er die nächsten 200 Mio für seine erneute Shoppingtour bereit. Einfach nur ekelhaft.

Und du, lieber Barca TIKI TAKA, du kannst ihn von mir aus lieben und verehren, aber ich tue es nicht mehr. Ich will ihn nie wieder bei Barca als Trainer sehen, egal wie gut er ist. Er ist Geschichte und das ist auch gut so.