Quique Setién

#614917
rumbero
Teilnehmer

ESPN-Reporter Mois Llorens in Barcelona zitiert aus internen Quellen (Mannschaft): der Job sei eine Nummer zu groß für Setién – habe ich von Anfang an gesagt -, als er versuchte, etwas zu ändern, war es bereits zu spät. Er hat zwar sehr gute Fußballkenntnis, aber Fehler im Ungang mit der Mannschaft gemacht (Rückkehr von Suárez nach Verletzung und Versetzung von Griezmann auf die Bank).