Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#615256
konfuzius
Teilnehmer

@technoprophet

Pique ist nicht schnell, war er nie so wirklich. Aber aus meiner Sicht ist Pique momentan einer der besten IVer! Es gab eine Zeit, da habe ich gedacht, wann werden wir den los? Aber der hat in den letzten 3 Jahren imho überwiegend wie ein Felsen gewirkt. Pique hat aber auch, muss man fairerweise sagen, sich wirklich weiterentwickelt. Und ja, das gibt es auch im hohen Alter, dass man sich weiterentwickelt und plötzlich wieder zu gebrauchen ist.

Fazit, nicht alles ist schlecht, was alt ist.
Ich denke, mit Pique in dieser Form kann man locker 2 Jahre planen. Was natürlich nicht heißen soll, dass man in dieser Zeit die Palme wedeln soll. Natürlich sollte man am liebsten gestern schon einen potentiell starken Nachkömmling installieren. Aber genau hierfür reichen die Gehirnzellen Bartomeus nicht. Er holt sich womöglich wieder für 100 Millionen einen Offensivspieler und nebenbei für 10 Millionen einen 0815 Abwehrspieler.

Ich hoffe, dass man nach der Leihe Todibos mit Todibo planen wird. Finde es sowieso unverschämt, dass der Junge verliehen wurde. Er gehörte jetzt schon in den Kader, um peu a peu in die Elf integriert zu werden.