#9 – Luis Suárez

#615292
Messi_Cule
Teilnehmer

@Haba

Das ist die eine Seite der Medaille und das stört mich natürlich auch, aber dieser ganze Suarez Bashing ist doch langsam sowas von überzogen. Kann man nicht auch mal die guten Seiten hervorheben statt jeden Tag sich 10x zu wiederholen? Natürlich presst Suarez nicht mehr wie damals, aber er erledigt immer noch seinen Job, nämlich konstant Tore zu schießen. Das vergessen hier leider viele. Dass Suarez diese Aufgabe mit seinen fast 34 Jahren immer noch perfekt beherrscht, wird hier fast nie erwähnt. Und ich lasse mich auch nicht damit abspeisen, dass Suarez nur von Messis Pässen profitiert. Diese Pässe muss man erst mal verwerten. Ein Griezmann bekommt auch solche Traumvorlagen aber verwertet sie nicht. Außerdem bereitet Suarez auch viele Tore vor, was man auch erwähnen muss. Er hat fast so viele Scorerpunkte wie Spiele.

Man muss Suarez Leistungen nicht immer mit aller Macht schmälern. Was soll das überhaupt? Suarez zeigt neben Messi und MatS die besten Leistungen. Viele jüngere und frischere Spieler in unserem Kader sollten sich mal ein Beispiel an Suarez nehmen.

Ob Suarez bei anderen Teams Stammspieler wäre kann ich nicht beurteilen (wobei es absoluter Blödsinn ist, dass Suarez bei allen 6 Topclubs kein Stammspieler wäre) aber es nervt wenn manche indirekt so tun, als müsse Suarez sich vor den anderen 9er verstecken, oder es eine Schande wäre, dass er immer noch Stammspieler bei uns ist.

Icardi und Higuain sind neben Suarez ein kleiner Scheißdreck. Firmino und Agüero spielen nicht ihre beste Saison (Firmino hat nur 12 Tore in 51 Spielen erzielt) und der Erpresser Benzema wird in den Himmel gelobt weil er es schafft nach 4-5 Jahren mal eine sehr starke Saison zu spielen, die im Gesamtpaket nicht mal wirklich stärker war als Suarez jetzige Saison. Suarez war bis vor seiner Verletzung top und hinter Lewandowski der beste 9er der Welt. Ohne Suarez würden wir Europa League spielen, ist euch das eigentlich bewusst? Suarez muss sich überhaupt nicht vor Benzema, Firmino oder diese 3 Versager Agüero, Higuain und Icardi (wann waren die jemals da wenn es darauf ankam?) verstecken. All diese 9er würden bei Barca überhaupt nichts reißen, oder halt nicht mehr zeigen als Suarez. Der einzige Stürmer der wirklich besser ist als Suarez, ist Lewandowski. Es ist einfach beeindruckend, dass Suarez trotz seiner fast 6 Monatigen Verletzung eine bessere Torquote hat als alle 9er bei ihren Topclubs (außer Lewandowski).

Ich bin auch dafür, dass Suarez in der nächsten Saison ein wenig kürzer treten sollte, aber diese Kritik ist zu heftig. Manche fordern sogar seinen Verkauf oder bezeichnen ihn als „Last“. Leute, so lange er weiter trifft wird er auch spielen. Und kommt mir bloß nicht an mit diesen überteuerten Lautaro. Dann haben wir zwar einen 9er der presst und toll am Ball ist aber genauso enden wird wie Griezmann. Am ende ist es ja ganz toll für Messi, der dann eine größere Last zu überwältigen hat, da außer er niemand das Tor treffen kann.

Von mir aus kann Barca einen billigen starken Back-up a la Aubameyang holen, der sich mit Suarez abwechseln wird. Ein frischer Suarez kann in der nächsten Saison immer noch eine Waffe sein. Luisito hat so viel geleistet und gibt immer alles. Man sollte ihm wesentlich mehr Respekt zollen. Das was teilweise über ihn geschrieben wird, kann ich so überhaupt nicht unterschreiben.

Luis Suarez kann und wird auch in der nächsten Saison wichtig für uns werden. Sein Killerinstinkt verliert er so schnell nicht.

An die Suarez-Kritiker/Hater: Ihr schreit andauernd SuarezOUT, aber wer zur Hölle soll ihn ersetzen? Wer? Ihr heult immer rum, dass Suarez ja sofort aussortiert gehört, aber wer sollte kommen und es besser machen als er? Bitte um Lösungsvorschläge! Und bitte hört mir auf mit Lautaro. Der Argentinier ist gerade dabei seinen Stammplatz an Alexis Sanchez zu verlieren. Es soll jemand Suarez ersetzen der weiß wo das verdammte Tor steht und kein Schönwetterfussballer. So lange es diesen Spieler nicht gibt müsst ihr euch mit Suarez abfinden.