Rund um Barça B

#615398
Anonym

Ja wir haben viele Top-Talente und man muss schlaue Entscheidungen treffen:

– Welcher Youngstar kann schon einen gestanden Profi ersetzten (Griezzi?, Suarez?, Raki?, Vidal?, Alba? etc.)

– Wer kann als regelmäßiger Bank- und Rotationsspieler seine Entwicklung vorantreiben (Fati? Puig? Araujo? )

-Und wer sollte und könnte durch eine schlaue Leihe ein neues Niveau erreichen und durch die Decke gehen? (Monchu? DelaFuente? Akieme? Manaj?)

Keiner von ihnen darf stagnieren sprich 3. Liga und kaum Einsatzzeit stehen nicht zur Debatte.

PS:
De la Fuente erinnert mich an Jadon Sancho.