#8 – Arthur Melo

#615498
Anonym

Du has mal wieder etwas missverstanden:

Kritisier Barto so oft du willst. Kein Ding. Ist gerechtfertigt. Seine Arbeit gleicht Wahnsinn!

Es ist aber falsch in der Cause Arthur Barto heftig zu kritisieren, wenn man nicht im direkten Gegenzug auch genauso mit Arthur abrechnet.

Es ist falsch ständig auf Dembele einzudreschen und Watzke und co. davonkommen zu lassen.

Das war der Kern meiner Aussage.

Die Fans und Medien suchen sich oft schwarze Schaafe und lassen die anderen Parteien als unschuldige Opfer und Heilige aussehen.

Das ist Schwarz-Weiß-Denken.