#10 – Lionel Messi

#616887
Mystery
Teilnehmer
Mueller345 wrote:
Man kann Messi schon verstehen. Er ist 33, hat vlt. 2 Jahre noch auf Topniveau, er hat keine, eine Mannschaft im Umbruch zu begleiten. Er will in einer wettbewerbsfähigen Mannschaft mitspielen, mit der er zu den absoluten Topfavoriten der CL zählt. Dieses Barca braucht noch ein Weilchen, um die CL zu gewinnen. Die Zeit hat er einfach nicht mehr. Warum sich den scheiß antun? Wenn er zu City wechselt, wird er Pep vorfinden, der genau seine Stärken einzusetzen weiß.

Er hat 20 Jahre für Barca gespielt, dem Verein alles und mehr gegeben. Wenn Barca sich queerstellt und einen Spieler, der so viel dem Verein gegeben hat, nicht ziehen lässt, dann ist das einfach traurig. Geld hin oder her.

Da bin ich ganz deiner Meinung. Messi darf die letzten Jahre seiner Karriere nicht auf diese Art und Weise verschenken bzw verschwenden. Der Junge hat Ambition und Willen , nocheinmal den Henkelpott in die Höhe zu halten, nocheinmal die Welt zeigen warum er der beste der Welt ist und den Balon D’or gewinnen. Und wer weiß , vielleicht wird er uns rächen, wenn er mit City nächste Saison die Super Bayern vermöbelt? :D Kleiner Spass .