#10 – Lionel Messi

#617104
mnl
Teilnehmer
Konfuzius wrote:
@yofrog

Ebendrum zweifle ich nicht an Messis Integrität, da Puyol der Erste war, der Messi den Zuspruch erteilte! Ich denke, viele hier sind sich gar nicht bewusst, mit welchen hinterlistigen Mitteln Barti seit Jahren diesen Verein führt.

Ein Präsident, der es hinnimmt, dass Dembele sich zu uns streikt und keine Größe zeigt, dem Ruf des Vereins schaden zufügt, hat es nicht verdient fair behandelt zu werden, warum auch?

Ich sage, weiter so, Leo! Hoffentlich verzieht sich Barti im Nu und Barca hat Ruhe.

Was Messi grundsätzlich angeht – dass er irgendwann geht, war klar. Lassen wir unsere Wut nicht an den falschen Leuten raus, Jungs.

Dembélé hat gestreikt, weil Dortmund ihn zwang im Verein zu bleiben, weil er Vertrag hatte. Letzteres kommt mir irgendwie bekannt vor. Ist doch bei Messi jetzt ähnlich. Er hat Vertrag, und wir bestehen darauf, dass er bleibt. Der einzige Unterschied ist diese Klausel, bei der leider (noch) nicht klar ist wer im Recht ist. Sollten wir im Recht sein, ist es quasi die gleiche Situation wie bei Dembélé. Damals waren die Dortmunder die Guten und wir die Bösen. Und jetzt? Jetzt sind wir wieder die Bösen. Unser Präsidium hat in der Vergangenheit viele Fehler gemacht, aber ganz so einseitig wie du sehe ich die aktuelle Sache nicht.