#10 – Lionel Messi

#617112
yofrog
Teilnehmer
Cule777 wrote:
lukasfroehli wrote:
Egal ob und was an diesen Gerüchten dran ist. Es sollte jetzt auch der letzt kapieren, das der gute Messi, nicht nur als Freude am Fussball wechselt. Da geht es auch um ein paar Millionen die man ihm eben mal überweist. 250 Millionen Handgeld? Was ist blos mit der Welt los…

Isso Messi wurde auch Menschlich als heilige Kuh behandelt geht mir aufn Sack..
Board klar wertlos
dennoch was Messi abzieht ist mindestens genauso verwerflich wie bei Dembele damals..
Und diesesmal sehe ich nicht ein warum Barcelona wieder der Schwarze Peter sein soll…
Und ich würde wollen das wir das ganze differenztierter angehen würden..
Und klar unterscheiden den Messi der Leistungen brachte und zuvor jahrelang Loyal war
Und der Messi jetzt weil ehrlich mal Messi hat auch ohne Ende verdient und wieso jedes Jahr einen neuen Vertrag und wieso musste man den Klub mit jährlichen Verträgen eigentlich so fesseln und alleine das er ablösefrei wechseln kann man liefert sich so einer gefangenschaft und Macht gegenüber Messi aus..

Ein vernünftiges Board hätte sich trotz Messi nie in so eine Lage bringen lassen..

Mittlerweile bin ich Happy wenn er weg ist wir sollten aber wirklich gutes Geld oder Spielertausch + Geld fett einstreichen..

Und nochmal es soll die Leistungen Messi´s nicht schmälern..
Aber wenn ein Messi jetzt geht müssen die gesamten Kaderleichen endlich aus dem Weg geräumt werden..
Wenn King Messi fällt dann müssen die ganzen Bauern auch fallen..

Dembele und Messi in einem Satz :-D
Da zeigt sich der wahre Fan! Wer Barcelona liebt und sich als Culé sieht, ist wie Puyol auf Leos Seite. Over and out…

Edit: alleine der Skandal reicht um einfach nur Tschüss zu sagen! Drecksboard…
https://www.marca.com/en/football/barcelona/2020/02/17/5e4a8518ca4741da398b4576.html