#10 – Lionel Messi

#617127
Jeronnymo
Teilnehmer

Manchmal hat man das Gefühl, eher im Espanyol Forum zu sein als beim großen Fc Barcelona.
KEINER von Euch Messi Kritikern (genauso wenig wie die, die ihn verteidigen) weiß was hinter den Kulissen vorgeht… aber ihr verurteilt ihn, stellt ihn als geldgierigen Hund hin.. einen Söldner, dem der Klub nichts bedeutet.

Schämt Euch, schämt Euch einfach.

Jemanden vor zu verurteilen ist das letzte… aber dann diese Nummer mit der größten Legende die unser Club je hatte durchzuziehen ist einfach lächerlich.

Der Typ hält die Show seit 5 Jahren alleine am Laufen… hat einem sterbenden Club noch ein paar Meisterschaften gesichert, im Alleingang!
Ihr fallt auf die Bartomeu Masche rein und fühlt Euch noch als die wahren Fans des Clubs.. ein Club der seine Identität komplett verloren hat.. der nichts mehr gemein hat mit dem Barca von vor 6 Jahren.. der vom Board fahrlässig an die Wand gefahren wird, während diese Möchtegern Manager nur mehr die Milliarden Umsätze und ihre Prämien vor Augen haben.

Warum ist jemand Barcelona Fan, der nicht aus Barcelona stammt? Die Antwort ist einfach: es ist das Spektakel, das „perfekte“ Spiel bzw. die Liebe zum Spiel, ein Kader mit perfekten Technikern. Cruyff würde sich im Grab umdrehen, wenn er sehen könnte was da passiert.
Ich verstehe auch nicht, warum Tiki Taka „veraltet“ sein soll… der Ball wird IMMER schneller sein als der Spieler.. offensives, auf den Torerfolg ausgerichtetes Kurzpassspiel mit perfekten Technikern, die bei Ballverlust gegenpressen wird mMn. immer das überlegene Konzept sein.

Zurück zu den Wurzeln und solange das nicht passiert muss man in erster Linie den Verein bzw. das Board kritisieren und nicht den größten Spieler aller Zeiten.
Für ihn wünsche ich mir, dass er zu City geht und dort PL und CL holt… er hat keine Zeit mehr zu verlieren!