#10 – Lionel Messi

#617384
andrucha
Teilnehmer
Hamid wrote:
Toma wrote:
@Hamid
Bei diesem Kommentar von MesqueunClub hast du dich bedankt.
Was ist das wenn nicht eine Behauptung oder zu mindest Andeutung, dass Messi den Club eventuell erpressen möchte.
Und Dich soll man ernst nehmen!
Stehst nicht mal zu deiner eigenen Meinung. Einfach nur schwach. Schlimm und schwach.

Bei allem Respekt, aber was genau ist jetzt an Mesqueunclubs Kommentar so schlimm ????

Er hat doch nur Messis Taten und Beweggründe hinterfragt??

Darf man das nun etwa nicht oder was ?

Er hat noch nicht einmal gesagt, dass Messi den Klub erpresst, sondern ledigilich die Frage im Raum geworfen, dass Messi eventuell andere Absichten hat und das hat er noch nicht mal als klare Aussage geschrieben, sondern als Frage im Raum geworfen.

Er hat es lediglich als Frage in den Raum geworfen und ihr kommt aus euren Ecken und wollt ihn gleich dafür kreuzigen und unterstellt ihm, dass er Messi als Erpresser darstellt?

Jeder neutrale Fan muss sich das doch auch alles gefragt haben:

Wenn Messi schon vor einem Jahr gehen wollte, warum hat er dann nicht ganz normal bis zum 30. Juni ohne Probleme gekündigt?

Wieso direkt im Anschluss an Suarez Rauswurf dieses komische Fax?

Ich hab jetzt das ganze Interview gesehen. Er hat wohl Bartomeu mehrfach das ganze Jahr über gesagt, dass er denkt zu gehen, sein Gesprächsbedarf wurde von diesem aber immer vertröstet. Bartomeu habe nur immer gesagt, dass er selbst entscheiden könne, ob er bleibt, wenn die Saison vorbei ist. Darauf habe sich Messi verlassen und im Juni seien sie noch mitten im Wettbewerb gewesen, wo er an sowas keine Gedanken verschwendet hatte und es auch nicht der korrekte Zeitpunkt gewesen wäre.