#10 – Lionel Messi

#617408
safettito
Teilnehmer
Walter wrote:
Messi ist nur am Leiden, nach 100 Mio Gehalt bekommt er jetzt auch noch einen Loyalitätsbonus von 70 Mio obendrauf. Dieses Geld fehlt dem Verein jetzt für nötige Transfers. Gut gemacht Messi, er denkt nur an den Verein und gleichzeitig leidet er, weil er für 170 Mio noch ein Jahr länger in derselben Luxusvilla in Castelldefels wohnen muss.

Kann man so sehen, wenn man das alles mal relativ sieht, ist das schon realitätsfremd wenn man nicht glücklich sein kann bei so einem Verdienst. Es ist aber auch eben einfach nicht runter rechenbar auf den Otto-Normalverdiener bzw. keinen Profisportler.

Messi hat schon sehr früh in seiner Karriere unfassbar viele Titel gewonnen, schon 2011 hatte er 3 CL Titel mit 24 Jahren.
Wer hätte damals gedacht, daß sich das ganze so zäh für ihn entwickelt, Barcelona war in einer äußerst komfortablen Situation sportlich gesehen, ich wäre eher von ausgegangen das min. noch 3 CL Titel dazu kommen bis er 30 ist, nun ist er 33 und es kam nur noch 1 CL Titel hinzu.

Diese jahrelange Durststrecke gepaart mit diesen heftigen Klatschen geht an niemanden so spurlos vorbei und da kann auch 1 Milliarde nichts mehr gerade biegen.
Es ist einfach sehr schwer zu verstehen, wie ein Fc Barcelona seit 2011 mit dem besten Spieler mit erst 24j, so einen Entwicklung hat nehmen können, ich denke das schmerzt mehr als alles andere.