Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#617569
Cule777
Teilnehmer
Schwuppdiwupp wrote:
@cule
Das Misstrauensvotum hat noch 8 Werktage glaube ich. Sie haben rund die Hälfte der erforderlichen Unterschriften. Wenn sie die 16000 Unterschriften sammeln bleibt Bartomeu dennoch im Amt. Innerhalb von 3 Monaten muss er dann Wahlen abhalten lassen. Dort müssten 2/3 der socios gegen ihn stimmen. Das scheint sehr unwahrscheinlich. Sollte dies wieder erwarten dennoch passieren, wird Bartomeu abgesetzt aber das Board/Management bleibt an der Macht. Bedeutet: Der jetzige Vize Präsident wird die Führung des Boards bis zu den Neuwahlen im März übernehmen. Bartomeu ist weg, aber der Rest der unfähigen Leute wird bleiben. Es fragt sich daher, wie sinnvoll diese Petition ist. Vor allem sollte Bartomeu gewinnen, wovon auszugehen ist (ist auch mitten in der Saison, und eine Abwahl von ihm würde zu viel Unruhe ins Team bringen) wird es Bartomeus Posten nochmals stärken. Wenn er jetzt noch nächstes Jahr die CL gewinnt, dann kann er sich krönen als der Präsident, der in unruhigen Gewässern das Ruder stark gehalten hat. Konnte ich deine Frage beantworten?

Sehr gut erklärt…
Gut unter diesem Aspekt sollte das lieber nicht passieren…