FC Barcelona – FC Elche

#617796
Barca TIKI TAKA
Teilnehmer

MesqueunClub:

Du hast recht das es ein Nachteil ist wen sich Messi im Mittelkreis aufhält aber in 90 Prozent der Spiele müsste er es nicht wen wir es schaffen würden den Gegner hinten rein zu drücken. Als falsche 9 bezeichne ich einen Spieler der sich außerhalb des Strafraums aufhält aber trotzdem im gefährlichen Bereich bleibt. Mit Pedri und Puig hätten wir zwei kreative Spieler die Messi entlasten so das er sich auf das letzte Drittel konzentrieren kan. Wen Fati zusätzlich manchmal den 9er Raum bearbeiteten würde (oder Dembele) sehe ich kein Problem darin messi als 9er aufzustellen. Wichtig ist nur das die breite trotzdem gehalten wird durch die Außenverteidiger wen auf einer Seite eingerückt wird. Villa,Etto und Henry haben das ähnlich gemacht. Ich glaube es währe nur essentiell messi die Möglichkeit zu geben sich auf das letzte Drittel zu konzentrieren. Unter pep wahr es anders aber da gaben uns die Gegner sehr viel Platz das funktioniert heute nicht mehr oft das Leo im Zentrum einen tiefen Pass durch die Abwehr spielen kan. Deswegen ist es sicher vernünftig ihm ins letzte Drittel zu stellen und den Aufbau andere Spieler zu überlassen.