Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

#617872
Anonym

Ich habe nichts dagegen, wenn man Semedo verkauft und wenn wir danach tatsächlich ein Upgrade auf der Rechtsverteidigerposition bekommt.

Aber Fakt ist Seri Roberto ist nun mal kein Upgrade, sondern ein Downgrade!

Mich stört es nun mal nur, dass ein unterdurchschnittlicher Fußballer und Großverdiener wie Roberto unantastbar ist und man es nie Erwägung gezogen hat diesen zu verkaufen.

Mich stört es, dass Alba weiterhin auf eine weitere stagnierende und katastrophale Saison zusteuern darf und nie als Verkaufskandidat gehandelt wurde.

Dieses strikte Festhalten an altem Ballast (Pique-Busquets-Alba-Roberto) und teuren Superflops (Griezmann-Coutinho) ist das was mich persönlich einfach rasend macht!

Folgende Spieler waren gegen Bayern, Lfc Und Rom aufm Platz:

MAtS
Semedo
Pique
Lenglet
Alba
Rakitic
Vidal
Busquets
Coutinho
Roberto
Suarez
Griezmann
Messi
Umtiti
Iniesta

Und von all diesen Spielern wurde nur Rakitic, Vidal, Semedo verkauft (Iniesta ging freiwillig)!!!

Sage und schreibe 80% der Fußballer, die für diese Blamagen verantwortlich waren dürfen weiterhin das Trikot des FcBarcelona tragen!!!

Unglaublicher Scheiß!
Das kannst du echt nicht erfinden und ist weltweit bei allen Topklubs der Geschichte des Weltfußballs einmalig.

Deine Hauptkritik richtet sich an Spieler wie Semedo und Lenglet, wobei du dabei andere Spieler, die viel höher in der Versntwortung stehen durch ihrer Erfahrung und Standing (Busquets,Pique,Messi,Roberto,Alba) oder durch ihre unfassbar hohe Ablöse und Gehälter (Coutinho, Griezmann) außen vor lässt.

Bevor ich mich dem Verkauf der Mitläufer widme sollte ich doch in erster Linie erstmal den zu schwachen Führungspersönlichkeiten und den zu schwachen bis kaputten “Säulen” des Team den Laufpass verpassen.

Neben diesen “Säulen” kannst du hinstellen wen du willst, aber der Fußball wird sicher nicht besser, denn du tauschst lediglich Mitläufer A mit Mitläufer B aus!