Celta Vigo – Fc Barcelona

#618104
iramo111
Teilnehmer

Das Spiel und Barcas Spielstil hat mir wieder richtig Spaß gemacht, wie schon lange nicht mehr. Dafür hat Koeman schon meinen Respekt!
Coutinho könnte eine sehr wichtige Rolle im offensiven Mittelfeld sein, da fast jede gefährliche Situation über ihn ging. Was finde ich sehr positiv zu erwähnen ist, dass somit ein bisschen Last von Messi eben auf ihn fällt und das merkt man sehr wohl während dem Spiel. Messi hat einfach mehr Freiraum und man hat ihm gestern auch den Spaß am Spiel angesehen.

Dann hat man da einen 17-jährigen am linken Flügel, der wie ein erfahrener 28-jähriger spielt und einfach sehr genau weiß, was zu tun ist. So einen im Team zu haben ist einfach toll, wenn du weißt was du bekommst. Er ist erst 17!!!!

Rechts haben wir leider dann eben diesen 29-jährigen, der aber absolut null ins Spiel eingebunden ist. Es macht einen schon traurig, weil man weiß wie gut er bei Atletico war. Ich hoffe schon, dass er die Kurve noch kratzt, weil er eigentlich ein sympathischer Kerl ist, und der viel während dem Spiel ackert und die „Drecks“Arbeit erledigt, weshalb er eben auch nicht besonders auffällt. Aber es wird halt enorm schwer für ihn werden.

Einzig, dass man Puig bei einem 2:0 keine Chance gibt, muss ich kritisieren. Wann soll er denn seine Chance nutzen? Koeman muss halt einmal sehen wie sehr Puig unserem Team helfen kann. Er würde denk ich öfters auf ihn setzen, wenn er halt man einen Eindruck bekommt. Das find ich schon sehr schade. Weil wir kennen Puig, und sein Potential!!!