Real Madrid C.F.

#618115
lukasfroehli
Teilnehmer
Di Maria wrote:
Würde ich so nicht unterschreiben. Sowohl qualitativ als auch quantitativ ist Real meiner Meinung nach besser aufgestellt für die Zukunft. Der grosse Unterschied ist, dass bei Barca ein Plan hinter den Einsätzen von bspw Fati steckt, während bei Real… naja Zidane ist.
Auf der Trainerbank sehe ich übrigens auch der grösste Schwachpunkt in Madrid.

Ich finde Real, ist nicht besser aufgestellt, auf welcher Postion? Von den Talenten her haben sie Valverde und Mendy aber sonst? Die beiden Brasilianer werden nie mehr als Durchschnitt sein. Jovic ist finde ich auch überbewertet.

Aber Barca? Wir haben Fenki, Fati, Trincao, Araujo, Dest, Dembele, Puig, Pedri. Mal ganz im Ernst das ist doch das beste was es gibt. Man muss einfach Kapital daraus schlagen, da kann man den Fußball über Jahre hin bestimmen!