Ricard „Riqui“ Puig Martí

#619543
Schwuppdiwupp
Teilnehmer

Danke für den Link Barcaking :) Ich weiß aber nicht so recht. Busi bspw. scheint mir ein gutes Verhältnis mit Puigi zu haben. Er gab ihm stets viele Anweisungen auf dem Feld. Wenn Puig auf dem Feld stand und es ein Tor gab hat Puig auch immer mit allen gejubelt und war so unglaublich süß, wie er da so glücklich den anderen in die Arme gesprungen ist.
Das mit dem Spind kann ich nicht glauben und halte ich für Polemik des Mediums. Es mag schon passiert sein, aber ich glaube nicht, dass Puigi damit die gesamte Mannschaft entrüstet hat.
Viel eher halte ich den Punkt mit Valverde für gut möglich. Nicht explizit sein geliketes Foto, aber ich denke dass im Hintergrund natürlich auch viel geredet wird. Da jedoch Puig in diesem Casu keine Entscheidungsgewalt zukam, glaube ich auch nicht, dass er damit allzu große Reibungen produziert hat. Zu erwähnen gilt wohl auch sein gutes Verhältnis zu Setien. Während Setien von den großen Namen abgelehnt wurde, liebte er ihn. Das kann schon viel eher zu Problemen geführt haben.

Um ein Resümee zu ziehen; Schaut man sich Trainingsvideos oder Videos von hinter den Kulissen an, wirkt er als Bestandteil der Mannschaft. Er versteht sich vor allem mit den Profis in seinem Alter ideal. Man muss auch nicht best friends auf dem Feld sein, nimmt man das Verhältnis zwischen Rakishit und Suarez aka El Pistolero oder Xavi und Neymar. Wenn es um das Mannschaftsinterne Verhältnis geht mache ich mir eher Sorgen um Firpo. Braithwaite hat ihn bei seiner Auswechslung nicht mal beachtet, obwohl er Trincao und Dembele abgeklatscht und motiviert hat. Firpo hat er ignoriert. Firpo gilt zudem als engster Freund von Rakishit – und das nach nur einem gemeinsamen Jahr! Raki hatte auch nicht viele Freunde im Kader und nun ist er weg. Wer bleibt und wirkt auch in den den oben erwähnten Videos nicht wirklich im Kader angekommen? Firpo…
Deswegen kann ich dem oben erwähnten Artikel von spox nicht allzu große Bedeutung beimessen. Denke seine Nichtberücksichtigung hat insbesondere mit Koeman zu tun. Vielleicht mag Koeman diesen Art Spieler nicht, vielleicht war Puig Koeman unsympatisch oder wie damals in der Schule, wenn du dir in der ersten Stunde bei einem neuen Lehrer etwas zuviel herausgenommen hast, warst du den Rest deiner Schulzeit sein Buuhmann.

Puig tut mir einfach Leid, ein wahnsinniges Talent mit dem Können Räume zu öffnen und den Ball zu halten. Ich glaube hinter seinem meist lachenden Gesicht, mit dem er seine Freunde auf dem Feld anstachelt, verbirgt sich auch eine große Unzufriedenheit. Armer Kerl.