Ricard „Riqui“ Puig Martí

#619549
chris_culers
Teilnehmer

Ich finde, dass Koeman durchaus keine schlechte Jugendarbeit leistet.
Er hat mit Fati und Pedri zwei 18jährige als Stammspieler bzw erweiterten Stammspieler erfolgreich in die Mannschaft integriert. Bei Fati war das klar, bei Pedri nicht!
In der IV geht im Normalfall nichts über Piqué und Lenglet, jetzt kommen verletzungsbedingt andere zum Zug! Nutzten Mingueza und Araujo ihre Chancen wird sie Koeman auch in Zukunft einsetzen, da bin ich mir sicher!
Zu Puig, Koeman hat einen klare Vorstellung von seinem System und hat Puig klar wissen lassen, dass er mit wenig Spielzeit rechnen muss!
Nichtsdestotrotz wird Puig in den nächsten Wochen zu Spielzeit kommen und muss diese nutzten um Koeman zu überzeugen! Denn ganz ehrlich, an Coutinho und Messi kommt er auf der 10 nicht vorbei, an de Jong trotz seiner bescheidener Form auf der 6 ebenfalls nicht! Bleibt nur die zweite 6, auf der momentan halt Alena weiter vorne ist!

Ich bin der Meinung, dass man einen Trainer holen soll, der mit einem klaren System in die Saison geht! Koeman tut das mit seinem 4231! Er hat halt das Pech, dass er seinen Wunschspieler (BoxToBoxMF) nicht bekommen hat und daher das System nicht optimal greift! Allerdings schafft er es mehr und mehr, Cou, Griez UND Messi funktionieren zu lassen!
Was ich damit sagen will ist, dass das System über den Spielern steht und nicht ein Spieler (Puig) über dem System! Daher hat er halt, trotz seiner Anlagen einfach Pech gehabt!