Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División Barcelona – Cadiz, 10. Spieltag, 20/21 Barcelona – Cadiz, 10. Spieltag, 20/21

Barcelona – Cadiz, 10. Spieltag, 20/21

#619766
MeineMeinung
Teilnehmer
Mueller345 wrote:
Ich habe Angst, dass Messi und Barca sich im Streit trennen werden. So viel wie auf diesen Mann in den letzten Monaten, Jahren eingedrosen wurde, das hat er absolut nicht verdient. So geht man nicht mit einem Spieler um, der Barca so viel gegeben hat. Bei aller Kritik: Man darf nicht vergessen, wer er ist und welchen Stellenwert er für diesen Verein hat. Das geht teilweise schon derbe unter die Gürtellinie.

Nur wegen seiner Leistungen der Vergangenheit darf man ihn wegen seiner Leistungen in der Gegenwart nicht kritisieren oder wie? Er ist ein Spieler dieses Clubs und darf kritisiert werden, genau so wie die anderen Spieler.

Nicht falsch verstehen. Messi ist mein absoluter Lieblingsspieler. Nur wegen ihm wurde ich Barca Fan. Wenn er ein Tor schießt freue ich mich am meisten. Aber, auch ich muss eingestehen, dass es so einfach nicht mehr weitergehen kann. Seine Defizite was seine Person angeht (Kampf, Wille, Leadership) konnte er durch seinen Skill mehr als Wett machen. Nur reicht das heutzutage nicht mehr, vor allem wenn der Skill auch noch kaum in Erscheinung tritt. Er ist mehr zu einem Problem statt zu einer Lösung geworden (Stand jetzt).

Kein richtiger Cule wird vergessen was ein Messi alles für diesen Club geleistet hat oder seine Leistung, der Vergangenheit, irgendwie schlecht reden. Dennoch wirkt er ausgebrannt. Man merkt einfach wie er nicht 100% bei der Sache ist.
Der Club steht aber nun einmal über allem, auch über einem Messi.

Und Ja, das mag auch zum Teil an Barto liegen, der Messi verweigerte zu wechseln. Völlig verständlich. Nichts desto trotz war es auch Messi der im Interview meinte, dennoch alles für diesen Club, der ihm so viel gegeben hat, geben zu wollen. Davon ist diese Saison leider überhaupt nichts zu sehen.

Kein Spieler darf Frei von Kritik sein, nur wegen seinem Status.

Das ist meine Meinung.