Barca – Juve

#620060
Toma
Teilnehmer

@MesqueunClub

Jemanden hier zu unterstellen nicht zu wissen, dass Fußball Mannschaftssport ist, das in jedem Absatz reinschreiben und mit Aussagen wie zum Bsp. „Wir haben auch keine 15 Tore in diesen Spielen kassiert weil die Abwehrspieler Alba, Lenglet usw so schlecht waren“, versuchen eigenes Fußballwissen? raus zu posaunen, ist eine schwache Leistung.
Ich behaupte, dass die Hauptverantwortlichen (Betonung liegt auf der Hauptverantwortung) für die vielen Klatschen genau unsere Abwehrspieler sind eben weil sie so schlecht sind. Ich empfehle dir die Horrorspiele nochmal genau anzuschauen.
Gegen Liverpool hatte Alba ÜBER 20 Ballverluste. Alba ist nur dann gut wenn Messi ihn in Szene setzt. Alba kann nur schnell und gerade aus laufen und die Belle blind und flach in den 16er schlagen und hoffen, dass Messi von irgendwo daher angelaufen kommt. Nur zu blöd, dass das mittlerweile allgemein bekannt ist und nicht mehr funktioniert.
Ich glaube das dritte Tor in Liverpool war die lange Flanke in den 16er die der 1,70 cm große Niederländer ungestört ins Tor versenkte. Das vierte Tor ist passiert weil die Abwehr zwar nicht geschlafen hat aber leider schon im Koma war.
Unsere Abwehr ist so schlecht, dass sie kein einziges Spiel ohne grobe Aussetzer schafft. Unsere Abwehr verdient es nicht mehr hier für sie Partei zu ergreifen. Die sind nicht nur fußballerisch schlecht. Ein Alba ist die reinste Witzfigur. Und als ob wir nicht genug Witzfiguren hatten holte man den Coutino und den Oberhampelmann Grizemann auch noch dazu und versenkte 260 + Mille in den Sand. Das und vieles mehr und alles wahrscheinlich nur weil Messi das so wollte.
Ihr labert hier ständig das gleiche Zeug runter. Messi entscheidet alles (Griezemann kam, Neymar nicht), Messi passt in kein System rein (mit Fati und auch Dembele wenn er mal gut drauf ist geht was weiter), Messi ist faul (Jahre lang den Arsch aufgerissen, jetzt kann er das nicht mehr so, bitte begreifen, ist aber noch immer der beste), Messi soll verkauft werden (blöd gelaufen, wenn er geht geht er um sonst und wer ihn kriegt freut sich und profitiert von ihm, wir sind leider zu blöd dafür).
Und zu dem Oberschwachsinn den ich mir hier ständig geben muss nämlich, dass mit Messi kein Umbruch möglich ist. Ein Fati hätte ihn definitiv mit Messi auch geschafft. Aber ja…