Barca – Juve

#620067
mesqueunclub
Teilnehmer

@toma

Nein du hast das eben nicht verstanden, dein Beitrag handelt wieder 95% von Messi obwohl ich jetzt nochmal deutlich gemacht habe, die GANZE MANNSCHAFT in Verantwortung zu nehmen. Bitte erkläre es mir, wie geht das? Jedes 2. Wort von dir ist Messi, mir ging es jetzt um die GANZE MANNSCHAFT. Ich kapiere das einfach nicht, das geht nicht in meinen Kopf rein. Wie kommst du denn jetzt auf Messi, sag es mir bitte. Ich check das einfach nicht.

Ich meine das jetzt nicht böse aber mir kommt es so vor als würde ich mit einer Wand mit eingebautem schallplattenspieler diskutieren, die nur Messi, Messi, Messi sagt.

Um das Thema um Messi für ein und alle mal zu beenden. Du wirfst mir vor, ich würde Messi für die klatschen verantwortlich machen. Kannst du von meinen 2832938474637383047 Beiträgen auch nur einen einzigen, nur einen EINZIGEN Beitrag hervorbringen, wo ich explizit Messi für eine Niederlage verantwortlich mache? Kannst du das ja oder nein!?!?

Ich steh zu meiner Meinung, dass ich Messi für faul halte. Ich stehe aber auch dazu, dass ich messi für den besten Spieler der Welt halte. Passt das nicht in dein Weltbild? Dass ich jemanden kritisieren aber trotzdem feiern und lieben kann? Wenn ich sage, dass er faul ist, dann ist das nicht einfach aus der Luft gegriffen, sondern ich kann das belegen. Kannst du das Gegenteil belegen?! Wenn nicht, dann werf doch nicht solche Aussagen in den Raum.

Jedes Mal entstehen so nervtötende Diskussionen, wenn Messi mal in einem negativen Kontext erwähnt wird.

Wenn ich nach einem schlechten Spiel 50 Dinge anspreche, die mir nicht gefallen haben und unter diesen 50 Dingen auch Messi fällt, muss sofort jemand um die Ecke kommen und mit fanboy, Plastikfan oder hast du nicht gesehen um sich werfen.

Es passt vllt nicht in euer Weltbild, dass ich nicht 24/7 seinen sibbi im maul habe aber das ist nicht mein Problem.

Im Endeffekt gehst du ja auch auf kein einziges Argument ein, stattdessen kommst du mir nur mit Messi Messi Messi.. Das geht nicht nur an dich, da gibt’s noch 2 3 andere die kommen mit ellenlangen Romanen, komplett das thema verfehlt, gehen null auf Argumente ein, werfen einem vor kein richtiger Fan zu sein, wenn man messi negativ erwähnt. Ist das euer Vater oder was ist los mit euch? Wenn das euer Vater ist ok, ich schreib nichts negatives mehr über ihn, damit ich euch nicht gekränkt fühlt. Kein Problem, sagts mir nur.