Ronald Koeman

#620170
Barca TIKI TAKA
Teilnehmer

MeimeMeinung: Xavi spielt verschiedene Systeme vertraut aber oft auf ein asymmetrisches 4/3/3. Das bedeutet das im Spielaufbau meistens der LV hinten bleibt und mit den IV eine Dreierkette bildet. Im mittelfeld hat er den 6er meistens um den Mittelkreis positioniert und bildet mit den drei verdeitigern eine Raute. Einer der beiden achter positioniert sich meistens in der Nähe des 6er und übernimmt in etwa die xavi Rolle bei barca. Offensiv bleibt der Linke Flügel meistens ganz außen und der RV übernimmt meistens die Offensive Aufgabe auf der rechten Außenbahn. Der rechte Stürmer und der zweite achter übernehmen die Zwischenräume und konzentrieren sich fast nur darauf Räume zu öffnen und kreative Aktionen zu kreieren aber kümmern sich nicht um den Aufbau um die Tiefen Räume am Feld zu belegen. Die beiden Zwischenraum Spieler sind sehr wichtig um die Läufe hinter die Kette zu machen. Der Stürmer hat die Aufgabe die Box zu besetzen und die IV zu binden er macht aber auch oft Räume frei in dem er ingegen kommt und einer der beiden halbraum Spieler in die Gegenbewegung geht und den Chip Ball hinter die Kette bekommt. Das Defensiverhalten funktioniert ganz gut, er versucht es mit der 6 Sekunden Regel aber wen man den Ball nicht erobert hat er oft Probleme gut zu verdeitigen. Da muss er sich verbessern.

Insgesamt erinnert sein System sehr an die Anfänge guardiolas in Barcelona der ebenso ein asymmetrisches 4/3/3 spielte und ebenso den LV als IV im Aufbau verwendete. Ein Unterschied besteht darin das der zweite 8er sich nur auf die Zwischenräume konzentriert. Somit hat man zwar eine anspielstation im zentralen mittelfeld weniger aber mehr Gefahr in den offensiven halbräumen und somit mehr Tiefe und Optionen im offensiv spiel. Das ist so meine Einschätzung seiner Arbeit bei All sadd