Forum Home FC Barcelona – Verein Vereinsführung Präsidentenwahl 2021 Präsidentenwahl 2021

Präsidentenwahl 2021

#620521
mesqueunclub
Teilnehmer

Ich habe mir mal ein bisschen was von font angehört und frage mich einfach, wo dieser Mythos „font hat das beste Projekt“ herkommt? Hand aufs Herz, ich habe nichts gelesen was uns irgendwie sportlich oder finanziell aus der Krise führt bzw er im Stande ist diesen Verein zu führen. Bei Bartomeu hat man damals auch gesagt, er hat einen super Plan etc.. Im Endeffekt haben die Socios – denen alles so präsent ist – einen gewählt der den Verein *********** hat, um es mit Dani Alves Worten auszudrücken.

Sportlich ist Fonts Projekt schon gescheitert, weil alle seine Eckpfeiler abspringen. Sei es nun Xavi, der Mittelpunkt seines sportlichen Projekts oder Pep oder nun auch Jordi Cruyff. Was bleibt ist la Masia aber 1. Würde das jeder Präsidentschaftskandidat sagen und 2. Gibt es keine Garantie dafür, dass man mit la Masia dauerhaft Wettbewerbsfähig bleibt.

Ansonsten ist da halt viel „wir müssen – sonst“ und Zukunftsmusik, von denen er laut eigener Aussage noch nicht weiß wie man das umsetzen kann aber es gäbe diese Märkte :lol:

Das ist teilweise alles sehr abenteuerlich und vor allem risikoreich. Wie zb seine Idee, die trikots selber zu vermarkten und zu vertreiben und nicht mehr durch nike.
Nike zahlt jedes Jahr 100 Mio + Beteiligung an Trikotverkäufen etc. Will ich mal sehen wie font das machen will. Zum Glück scheint er aber diese Idee verworfen zu haben.

Weil man ständig gelesen hat „font hat ein super Projekt“ hab ich das tatsächlich geglaubt aber mir wird immer mehr und mehr klar, dass laporta der einzige ist, der in Frage kommt. Ich gehe zwar davon aus, dass Font hauchhoher Favorit ist aber ich hoffe dass die Socios dieses mal die richtige Entscheidung treffen werden.

In diesem Sinne guten Rutsch und frohes neues Jahr. Bleibt gesund und munter!