Champions League 20/21 – Allgemeiner Thread

#623392
barca_king
Teilnehmer

Finde es absolut legitim und verhältnismäßig für einen Trainer 30 Millionen auszugeben, wenn man das in Relation zu den Spielerausgaben betrachtet. Warum soll man weitaus mehr als 30 Mio für einen einzelnen Spieler ausgeben, obwohl der Trainer eine deutlich wichtigere Rolle hat als ein einzelner Spieler?


@sutrich

Alles, was du da über Real Madrid schreibst, könnte genauso gut ein Madrilene über unser geliebtes Barca schreiben. Es ist traurig, aber die Realität seit Bartomeu. Erwähne bitte auch, dass Barca schon seit längerer Zeit in Sachen Transfers und Schulden schon längst mindestens genauso abenteuerlich wie Real agiert. Wenn du das verschweigst, ist das entweder Doppelmoral oder rosarote Fanbrille.