FC Barcelona : Granada

#623504
mesqueunclub
Teilnehmer

Roberto fand ich nicht gut aber ihm die Schuld in die Schuhe zu schieben ist schon sehr weit hergeholt. Mit so einer Einstellung wie heute, verdient man es einfach nicht Meister zu werden. Und heute ist kein Einzelfall, dass ist das traurige. Die letzten Wochen ist es gut gegangen, manchmal gerade noch so aber irgendwann geht es halt nicht mehr gut. Mir geht dieser schongang seit Enrique schon so dermaßen auf die eier. Allein das Wort bringt mich zum ausrasten.

Liegt mMn keinesfalls an der Rotation. Umtiti fand ich bis auf eine Szene sehr stark, dass hätte Lenglet nicht besser gemacht. Der sah im letzten Spiel auch nicht gut aus. Pedri schleicht die letzten Wochen auf dem Platz rum, auch wenn Ilaix nicht wirklich gut war, war das kein Leistungsabfall. Roberto und Dest nehmen sich auch nicht sonderlich viel, auch wenn mich Roberto mit seinen blöden passen sehr aufgeregt hat.

Die Mannschaft hat keinen Charakter und da sitzt wieder so ein Trainer, der alles dafür tut einfach seinen Job zu behalten, die Sonne zu genießen und fürstlich dafür entlohnt zu werden.