Antwort auf: FC Valencia : FC Barcelona

#623658
martin
Teilnehmer
Barca_King wrote:
Wenn man sich auf Realtotal die Kommentare zu dem Spieltag liest, dann ist man sich dort weitgehend einig, dass Barca dieses Spiel ohne Messi nicht gewonnen hätte. Sollte er uns nächste Saison verlassen, sieht es düster aus.

lol lässt du dich wirklich von ein paar real fans beeinflussen die womöglich keine barca spiele schauen und die ergebnisse nur aus dem liveticker kennen und sehen das messi zwei tore geschossen hat und da durch ihre meinung bilden? ist ja net so das sie barca immer absichtlich schlecht machen. schaust du auch keine spiele und hörst lieber auf die weiße fraktion? laut den real fans ist militao auch besser als de ligt ramos und maldini zusammen weil er gegen osasuna ein tor erzielt hat und antonio blanco ist der neue xabi alonso und redondo in einer person. nach dem sieg gegen osasuna hab ich auch von einigen gelesen das real mit vini rodrygo valverde blanco militao ödegaard und mendy wieder ganz nach oben kommt und europa sich in acht nehmen sollte. wenn sie mit europa die super league meinen dann stimme ich denen zu. diese euphorie kann man doch net ernst nehmen. und wenn sie ihr nächstes spiel verlieren dann schreiben sie das komplette gegenteil. nimm diese leute doch net ernst. ist doch normal das sie immer noch so tun als wäre barca nur messi.

und die leute die koemans abgang fordern haben einfach keine ahnung wovon sie da sprechen und sind einfach nur geil auf veränderungen weil es net so läuft wie sie es gern hätten. die probleme liegen woanders aber das versteht keiner. da lese ich hier das man koeman selbst nach zwei titeln entlassen möchte. ach leute geht einfach city supporten oder so. ihr seid die selben die gedacht haben das barca wieder zur alter stärke zurückfindet wenn der tolle setien kommt aber wurdet enttäuscht. und jetzt fordert ihr xavi aber ich sage euch am ende heult ihr wieder rum weil ihr net wisst wo die probleme liegen. ihr denkt trainer raus ein neuer rein und alles wird besser. eure koeman raus rufe basieren einfach auf eure gefühle. statt ihr mal richtig nachdenkt sucht ihr die probleme beim trainer. bei barca entscheiden aber keine kinder sondern laporta und das ist auch gut so.