Antwort auf: Kaderplanung 20/21- 20/22

#624109
Michael
Teilnehmer

Ich rede nicht von relativieren, habe mich schon genug über die Super League, Bartomeu, Schulden Anhäufung und co. aufgeregt, ich finde es einfach beschämend und gleichzeitig schockierend, dass es über gewisse andere Themen kaum Artikel im Mainstream gibt. Da fragt man sich, wie das möglich ist und wieso nicht mehr gemacht wird. Das die UEFA und die FIFA hier ganz gezielt steuern, merkt man in den sozialen Medien, da fließt viel Geld für die “richtige” Berichterstattung.