Antwort auf: Ronald Koeman

#624127
Adel1
Teilnehmer
andrucha wrote:
Schlechte Neuigkeiten: https://www.marca.com/en/football/barcelona/2021/06/02/60b7b0bb46163f05a58b4608.html

Mehrere Quellen zwitschern es von den Dächern. Ich dachte immer Laporta hätte Fußballverstand. Nicht nur soll Koeman weitermachen dürfen, nein, sein Vertrag wird wohl noch um 1 Jahr plus Option auf ein weiteres verlängert. Denkt Laporta wirklich, dass Koeman plötzlich ein besserer Trainer wird, nur weil er ihm sagt, dass er offensiveren Fußball spielen soll? Koemans Ingame-Coaching ist so scheiße, dass es jeder Trottel kapiert, dass da keine große Entwicklung stattfinden wird.
Aber gut, vielleicht geht Laporta diesen Schritt auch, weil es keine Alternativen gibt. Und die Verlängerung soll sowas wie ein Vertrauensbeweis sein, damit Koeman die Saison nicht mit vollen Hosen an der Seitenlinie verbringt.

Naja, ich bin überzeugt, daß wird eine weitere Saison, in der mein Dazn-Account sehr oft auf Pause stehen wird.

Ich blicke da nicht mehr durch und kann dieses Theater echt nicht verstehen. Ich habe zwar noch die leise Hoffnung, dass die Presse sich da bisschen was zusammenbastelt aber sollte da was dran sein, enttäuscht mich da Laporta.

Ich habe extrem hohe Erwartungen an ihn und möchte klare Entscheidungen. Dieses hin und her ist doch für die Katz. So schwer ist das doch nicht, entweder bin ich vom Trainer überzeugt oder eben nicht. Kann er sich etwa die Abfindung nicht leisten? Hahah

Vorallem soll er ihm angeblich mitgeteilt haben, er müsse offensiver spielen lassen und auf ein 433 oder 343 setzen, dass 352 und 4231 sind verboten. Hahahahahah alter.. Was ist das fürn Zirkus?!

Ich trau Koeman mit einem verbesserten Kader durchaus zu die Meisterschaft zu holen aber ist das das einzige Ziel? Laporta möchte doch einen bestimmten Fußball sehen und dafür steht Koeman einfach nicht. Das wird sich auch nicht ändern, man kann auch aus einem Vinicius Junior keinen Luca Toni machen.

Für mich ist jeder weiterer Tag mit Koeman, ein verschwendeter Tag. Titel holen ist ja schön und gut aber ich möchte endlich mal wieder Fußball sehen und kein pragmatisches Ballgeschiebe.

@Barcatikitaka

Nichts für ungut aber diese elf, die du gerne sehen würdest, würde kein Land sehen. Da sehe ich sogar die elf, die du lieber nicht sehen möchtest deutlich stärker. Ich weiß dass du für eine bestimmte Art von Fußball stehst bzw sehen möchtest aber vielleicht solltest du in gewissen Dingen etwas umdenken. 11 Ballkünstler alleine, werden nichts reißen können. Man braucht auch einfach Körperlichkeit, Dynamik und auch mal gradlinigkeit. Das war bei Barca in den großen Zeiten auch immer gegeben.

Ich glaube auch nicht, dass plötzlich Spieler wie Dest, Moriba und vorallem Pedri keine Rolle mehr spielen werden. Die anderen genannten haben haben keine Rolle unter Koeman gespielt und werden das in Zukunft wohl auch nicht.

Ich hoffe es werden nun auch mal endlich die ersten Abgänge vermeldet, allen voran Griezman, Pjanic und Lenglet.