Antwort auf: #10 – Lionel Messi

#624310
Amar
Teilnehmer

Viele Medien berichten übereinstimmend, dass Messi und PSG eine Vereinbarung haben und alles geklärt ist, sodass er wohl nach Frankreich geht.

Was ein Trauerspiel. Nach Neymar verliert man auch noch Messi an diesen Söldnerclub. Die korrupte UEFA hat auf allen Ebenen versagt. Schaut euch mal die Transfers an, die dieser Drecksclub in diesem Sommer getätigt hat. Die bieten in der Corona-Zeit ohne zu zucken horrende Gehälter an und keiner unternimmt etwas dagegen. Wo bleibt hier bitte die Wahrung der Konkurrenzfähigkeit? Wie sollen hier Clubs mithalten, die (noch) den Mitgliedern gehören?

Ich muss sagen, dass dieser Fußball mich immer mehr ankotzt. Mich ekelt die Entwicklung seit Jahren immer mehr an und Barcelona ist mit diesen (gescheiterten) 100+ Mio. Transfers alles andere als unschuldig daran. Von Tag zu Tag verliere ich immer mehr das Interesse, den Profifußball zu verfolgen.

Die Clubs, die noch den Mitgliedern gehören, müssen mal endlich handeln und einen Boykott gegen sowas wie City oder PSG starten.