Antwort auf: #10 – Lionel Messi

#624323
Dirk Apitz
Teilnehmer
Safettito wrote:
Wenn Messi bei Barca hätte unbedingt bleiben wollen, dann wäre er auch geblieben. Vor 2 Monaten hab ich mich über Ramos amüsiert wie er sein Real Madrid für nen paar Millionen hat auflaufen lassen und heute ist es eben Messi.

Er hat ja in den letzten 4-5 Jahren um die 500 Mio bei Barca verdient, wenn er Barca so dankbar ist und es sein Lebensverein ist, wieso geht er dann ? Nur wegen dem Geld, gibt keinen anderen Grund.

Finde das absolut richtig von Laporta hier die Reißlinie zu ziehen, wenn ich mir schon die Vertragsangebote anschaue, 2 Jahre und 5 Jahre zahlen, daß sind genau die Verträge von den Ratten Bartomeu und Co. die uns in diese Lage gebracht haben.

Ich liebe Messi für das was er uns gegeben hat, aber er ist nicht mehr unsere Zukunft.

Noch mal: Selbst wenn Messi verzichtet hätte, hätte man ihn nicht registrieren können. Dazu hätten die anderen wie Griezmann oder Lenglet gehen müssen.

Und warum soll Messi auf Gehalt verzichten, wenn es nichts bringt und die anderen sich auch keinen Millimeter bewegen?

Und das wir solche Spieler haben ist Barto und co zu verdanken. Ich bin mir sicher mit Andres, Xavi, Puyol wäre es nie so weit gekommen und dann hätte Messi wohl auch noch mehr entgegen gekommen. aber solche Spieler wollten wir halt nicht mehr…