Antwort auf: #10 – Lionel Messi

#624341
Adel1
Teilnehmer

Ok so langsam muss ich der bitteren Wahrheit ins Auge blicken, dass Ding ist durch. Das ist ein richtig komisches Gefühl.

Vor ein paar Jahren hätte mich das viel härter getroffen, weil ich nicht mehr so verliebt in diesen Verein bin. Barca macht schon lange keinen Spaß mehr und hat nicht mehr viel mit dem Verein zu tun, den ich so geliebt habe. Diese ganzen versager in der Führung, die versager an der Seitenlinie und die versager auf dem Platz.

Messi hat einen anderen Abgang verdient. Bei Xavi oder Iniesta hat es sehr weh getan aber man wusste von vornherein, was sache ist. Dani alves fand ich etwas schmerzhafter, weil die Umstände anders waren. Messi ist nochmal eine andere Nummer. Ehrlich gesagt, realisiere ich das nicht so wirklich bzw versuche mir was einzureden.

Für mich als Fan, wurden jetzt nicht wirklich die Fragen beantwortet, habe nur gehört es war unmöglich. Das macht mich sauer.

Als fans bleibt uns nicht anderes übrig als Messi danke zu sagen. Die erinnerungen kann uns keiner nehmen. Er ist der größte Fußballer in der Geschichte und kein anderer hat uns so oft ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Ich wünsche ihm nur das Beste auf seiner nächsten Station und hoffe, dass er noch viele weitere Jahre auf diesem Niveau performern kann. Der Sieg bei der copa America, hat ihn wahrscheinlich befreit und er wird nochmal richtig für Furore sorgen. Egal wo er spielen wird, ich hoffe er schreibt weiterhin geschichte und auch der letzte wird anerkennen müssen, dass er der beste aller Zeiten ist.

Ich freu mich aber, dass er nicht irgendwo in Katar oder China spielen wird und man ihn weiterhin bewundern darf auf der größten Bühne.

Zu Barca: ich sehe jetzt nicht alles ganz so schwarz bzw denke nicht, dass man weiterhin abrutschen wird. Unser Niveau ist ohnehin nicht so hoch aber ich habe ehrlich gesagt nicht viel Bock auf dieses Barca. Weder auf die meisten Spieler, noch auf diesen Trainer. Wenn da keine signifikante Steigerung kommt, werde ich nicht meine Zeit unnötig mit diesem Verein verschwenden. Ohnehin macht Fußball schauen, nicht mehr so wirklich Spaß.. Alles dreht sich nur noch um Geld, sicherheitsfußball und den ganzen Mist. Da ist nichts mehr von Spaß oder entertainment zu spüren.

Individuell wird man Messi natürlich niemals ersetzen können aber jetzt müssen andere über sich Hinauswachsen. Die versager müssen nun zeigen, dass sie auch was auf dem Kasten haben.

Ich hoffe man trennt sich noch von dem einen oder anderen. Griezmann, Pjanic, Lenglet usw haben nicht verdient dieses Trikot zu tragen. Wobei mittlerweile vertritt auch keine Werte mehr und ist nicht anderes wie ein seelenloser Söldnerverein.