Forum Home FC Barcelona – Verein Transfermarkt Kaderplanung 20/21- 20/22 Kaderplanung 20/21- 20/22

Kaderplanung 20/21- 20/22

#624369
Barca TIKI TAKA
Teilnehmer

Lukasfroheli.

Interessante Ideen wobei ich meine Meinung gern einbringen würde.
Im Gegensatz zu dir sehe ich Grizmann nicht aus Aushängeschild dieses Clubs. Ich würde nicht sagen das man das spiel auf Grizmann ausrichten sollte sondern er ein Mosaikstein in unseren System ist. Neben Grizmann sehe ich auch Depay der eine ausgezeichnete Entwicklung genommen hat und uns im 1vs1 Qualität gibt. Fati wird der Star der offensive sein neben Depay davon bin ich überzeugt. Dembele würde ich abgeben oder auf die Tribüne setzen da er zu viele Skandale liefert und bisher nichts geleistet hat, der schlimmste transfer der letzten Jahre! Demir ist vielseitig und könnte als Flügelspieler als falsche 9 oder als offensiver mittelfeldakteur auflaufen, wen Grizmann nicht liefert gern Demir in die erste elf! Collado ist dan auch noch da und wird auch Einsätze bekommen was bedeutet das Braithwaith gehen kan und ansonsten wird er keine Einsätze bekommen da der Grizmann Ersatz Agüero ist.

Im mittelfeld sehe ich tatsächlich kein Problem. Busquets und Pedri sind zurecht gesetzt und sind tolle Spieler. Mit Puig haben wir einen weiteren Spieler der dort spielen kan und das Potenzial zum Stammspieler hat, wen Koeman mir De Jong als Sechser oder achter plant und nicht als Innenverdeitiger sind wir dort sowieso übersetzt. Gonzalez, Gavi und Sergi Roberto hoffen auch noch auf Einsätze und sie hätten diese verdient. Wen Koeman noch jemand will kan Demir auch im mittelfeld spielen.
Moriba und Pjanic müssen gehen, Moriba seine Forderung wahr eine Frechheit und jetzt muss man hart bleiben.

In der Defensive sehe ich auf rechts eine optimale Lösung. Dest und Emerson könnten unterschiedlicher nicht sein was bedeutet das wir eine Physische und eine technische Variante haben. Je nach Gegner unglaublich wertvoll. Auf links wird Alba gesetzt sein aber Balde hat Potenzial diese Position mal als Stammspieler zu begleiten und ich hoffe auf einen Konkurenzkampf. In der Innenverteidigung sollte Lenglet und Umtitti keine Rolle mehr spielen. Piqué, Auraujo und Garcia werden das unter sich ausmachen wobei auch eine Dreierkette weiterhin eine Option sein sollte. Mit Mingueza haben wir noch ein tolles Talent das ebenso Chancen bekommen sollte. Wen man Dreierkette spielt kan man auch über de jong als falscher Innenverteidiger nachdenken der das ja letzte Saison oft gespielt hat. Im Tor sehe ich natürlich auch Ter Stegen wobei Neto als ersatztorhütter fast zu gut ist, wen er will soll er gehen können.

Fazit Dembele und Braithwaith sollten in der Offensive verkauft werden. Von Pjanic und Moriba kan man sich auch trennen. Choutino sowieso, lächerlich das er noch da ist. Umtitti und Lenglet sind ebenso loszuwerden. Ich hoffe das Neto bleibt aber wen er gehen will soll man ihm keine Steine in den Weg legen.

Trincao sollte mach der Leihe zurück kommen und Dembele als optionsspieler ersetzen