Antwort auf: Atletic Bilbao: Fc Barcelona

#624508
Andreas L
Teilnehmer
Cule777 wrote:
Wie der FC Barcelona mitteilt, hat Gerard Piqué “Beschwerden in der linken Wade. Weitere Tests stehen noch aus, um das Ausmaß der Beschwerden zu bestimmen.”

Zur Erinnerung: Piqué hatte schon unter der Woche Beschwerden, Ronald Koeman tat das Ganze als Lappalie ab und setzte ihn in Bilbao ein… nun zahlt Barça wohl den Preis für die Leichtsinnigkeit.

Man muss schon sagen CHRIS dein Liebling Koeman ist echt ein “TOP MANN”
Verbrannte “Pedri” vorige Saison gab ihm nie Pausen
Ignorierte Puig trotz passabler Leistungen
Setzt einen Garcia ein obwohl sein Opa verstorben ist
und er das kurz vorm Spiel erfahren hat
Setzt Pique ein trotz Beschwerden.

Bringt zu 99% nie sinnvolle Wechsel.
Hab selten ne Veränderung gesehen nach der Halbzeit
weil sein Coaching absolut schrecklich ist.
Und jedes mal wenn es auf der Hand liegt das er sich vercoached hat zieht er irgendeine Schiedsrichter Leistung in den Mittepunkt was ein lausiger Trainer die letzten Jahre habe ich nicht unfähigeres als KOEMAN gesehen und das heißt was wir hatten viele unfähige Trainer..

Und das dies nicht genug war/ist

Zitat Koeman:
Ich bin glücklich über das Auftreten der Mannschaft und über die Reaktion, die sich nach dem Rückstand gezeigt hat, das war etwas positives

Ich denke, das Unentschieden ist gerecht. Wir hatten Chancen zu gewinnen. Athletic spielte auf einem sehr guten Niveau. Ich bin mit dem Ergebnis nicht unzufrieden.”

Dieser Trainer hat fertig wenn und Salzburg an die Wand spielt und Bilbao dann weißt du das es am Trainer liegt.
Wir haben einen guten jungen Kader voller Talente jetzt braucht es einen Trainer mit gehöriger Portion Weitsicht und diese besitzt dieser Kollege nicht der Trainer hat fertig !

Sehe ich genauso. Koeman ist absolut ungeeignet, diese junge Mannschaft zu führen und ihr Potenzial zu entwickeln. Bei der Aufstellung und dem Fitnesstraining endet sein Einfluss.
Es ist wirklich die ungünstigste aller Fügungen, dass wir einen stark geschwächten Kader und gleichzeitig einen mittelmäßigen bis schlechten Trainer haben. Zudem sind auch potenzielle Unterschiedsspieler geschwächt.
Das alles wäre eine große Chance, ABER nicht mit Koeman. Er wird diese Mannschaft nicht zu gutem Kollektivfußball führen. Wir brauchen jemand anderen!