Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #1 – Marc-André ter Stegen

#1 – Marc-André ter Stegen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 498)
  • Autor
    Beiträge
  • #624107
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Andrucha

    Das ist klar aber man könnte mit der Gehaltsstruktur bei anderen vereinen argumentieren ( Neuer bzw Oblak ) und dan mit der Finanziellen Situation während der Corona Krise und dan schätze ich Ter Stegen schon als Kooperativ ein wen nicht muss auch er gehen

    #624106
    andrucha
    Teilnehmer
    Barca TIKI TAKA wrote:
    Ich finde zwar das nur Oblak an Ter Stegen herankommt aber natürlich ist das Gehalt zu hoch deswegen würde ich ihm aber trotzdem nicht abgeben sondern das Gehalt auf 10 bzw 12 Millionen reduzieren

    Versuchen… Ohne die Zustimmung von MATS geht es nicht…

    #624105
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Ich finde zwar das nur Oblak an Ter Stegen herankommt aber natürlich ist das Gehalt zu hoch deswegen würde ich ihm aber trotzdem nicht abgeben sondern das Gehalt auf 10 bzw 12 Millionen reduzieren

    #624104
    apophis82
    Teilnehmer

    Bartomeu war wie der Opa, den keiner mochte, aber mit Geld „Zuneigung“ erkaufte. :angry:

    #624103
    Herox
    Teilnehmer

    Laut Marca sind das die bestbezahlten Torhüter (Netto) der Welt:

    Ter Stegen – 18M Euro
    De Gea – 15M Euro
    Oblak – 10M Euro
    Neuer – 7.5M Euro
    Courtois – 7.5M Euro

    Für mich absolut lächerlich und erbärmlich, was Ter Stegen in den Hintern geblasen bekommt im Vergleich zu den anderen, die teilweise besser sind als er.
    Jetzt verstehe ich die Gerüchte absolut, dass man ihn loswerden und Donnarumma verpflichten will.

    Barcelona muss schleunigst zurück zu leistungsgerechten Gehältern. Wenn man sich all das ansieht, dann kommt man um die Schlussfolgerung nicht herum, dass Bartomeu diesen Club vorsätzlich auf allen Ebenen zerstören wollte.

    #621895
    iramo111
    Teilnehmer

    Ich denke Ter Stegen wird uns noch lange erhalten bleiben. Er ist ein Kämpfer und wird in Zukunft Captain sein. Er hat den Hate, den er abbekommt, nicht verdient. Weltweit wird halt nur auf die CL geschaut und da beeindrucken die Statistiken nicht! Natürlich ist er nicht unkritisierbar, siehe Unkonzentriertheiten gegen PSG. Er ist aber, wie Messi, der Spieler der das „Schiff“ vorm kompletten Untergehen bewahrt.

    #621882
    Herox
    Teilnehmer

    Ter Stegen mit Barcelona in der CL

    64 Spiele
    67 Gegentore
    27 Spiele ohne Gegentor

    -> sprich in 37 Spielen hat er 67 Gegentore kassiert, d.h. es regnet 1,8 Gegentore pro Spiel wenn man nicht die 0 halten kann.

    Nicht dass ich ihn hier schlecht reden möchte, denn er kann wohl am wenigsten dafür, aber diese Statistiken sind beschämend und erbärmlich für einen FC Barcelona. Insgesamt schadet das auch seiner Reputation, denn die Leute sehen meistens nur die K.O.-Spiele und von Jahr zu Jahr kriegt er da die Bude vollgeschossen. Würde mich nicht wundern, wenn er bald auch weg ist, weil er keine Lust mehr auf diesen Scheiß hat.

    #618516
    Nikita007
    Teilnehmer

    Es wurde grade offiziell bestätigt, dass Marc jetzt einen Vertrag bis Sommer 2025 unterschrieben hat!
    Wichtig, einer der Top 3 Torhüter der Welt.
    Ich hoffe nur, dass man das Gehalt irgendwie klein gehalten hat aber wenn es nicht so ist bin ich ausnahmsweise nicht verärgert. Denn Marc ist ein absoluter Leistungsträger und im besten Fußballeralter, hat sich der Spanischen(Katalanischen)Kultur hingegeben und fällt NIE mit Disziplinslosigkeiten auf. Auf weitere fünf hoffentlich erfolgreiche Jahre mit dir, Marc!

    #618384
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    Herox wrote:
    Ter Stegen fordert laut Goal 18 Mio. Jahresgehalt für eine Vertragsverlängerung. Vor COVID19 wollte er sogar 24 Mio..

    Hahahhaha herrlich dann sollte man ihm einfach die Tür zeigen und auf nimmer Wiedersehen. Wir haben viel zu viele charakterlose Spieler, die vor nichts zurückschrecken. Man sollte ihm mal das Spiel gegen Bayern vor Augen führen. Hatte gefühlt mehr Fehlpässe als jeder andere Barça-Spieler.

    Hahahaha na hoffentlich zeigt man dann einem Dembele, Umtiti, Griezmann, Roberto und wie sie alle heißen auch gleich die Tür. Was ist dran bitte so verkehrt? Wenn ein Alaba in München 18 Mille fordern kann, dann kann das wohl ein Mats in Barcelona auch.

    Mats ist unser zukünftiger Kapitän und er wird die Mannschaft nach dem Messi Abgang führen. Wenn man ihm die Tür zeigt, ist das wie wenn du von einer Brücke springst.

    Also bleib mal Ruhig, er ist seit 6 Jahren da, hatte immer eine Top Einstellung und nutzt nicht mal andere Vereine um das Gehalt in die höhe zu treiben, wie das ja heute alle machen.

    #618383
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Die Forderung von 18 Millionen ist natürlich zu hoch aber wen man sich die Gehaltsstruktur ansieht kan man Ter Stegens Forderung verstehen. Dembele und Roberto verdienen schon fast 10 und 12 Millionen was viel zu viel ist. Hoffentlich ändert sich die gesamte Struktur und die Gehälter

    #618382
    konfuzius
    Teilnehmer

    Ter Stegen hat immer Leistung erbracht. Er war immer absolut verlässlich. Natürlich kann er nichts anrichten gegen Mannschaften, wenn sein eigenes Team auf ganzer Linie versagt. Also in Anlehnung auf Rom, Liverpool, München war das gedacht.

    Was die Gehälter angehen – es ist doch längst abgeschlossene Sache, dass die gehälter nicht mehr nachzuvollziehen sind. Ich bin weder für noch gegen seine Forderung. Letzten Endes sind das Profis und der Markt hat eine enorme monetäre Dynamik.

    Ter Stegens Marktwert ist im Übrigen 75 Millionen. Denke, vielleicht sollte man sich auch bisschen danach richten. So kommt man irgendwo doch zur Feststellung, dass eine gewisse Relation zu seiner Forderung besteht. Immerhin werden diese Marktwerte nicht zugelost. Durch Leistung etc. hat er sich diesen Stand aufgebaut.

    Ansonsten diese Summen sind sowieso krank. Da muss man nicht drüber reden. Wenn darüber nachdenke, dass Messi 40 Millionen netto verdient – da schlackern mir die Ohren. :)

    #618381
    barca_king
    Teilnehmer

    Hier auch nochmal mein Kommentar, den ich im Artikel auf der Startseite dazu gesetzt hatte:

    Wenn wir Messi rausnehmen, ist Ter Stegen der einzige, der seit Jahren konstant Weltklasse Leistungen zeigt. Wenn ich mir angucke, dass Durchschnitt wie Roberto bei uns 10 Millionen Euro verdient, dann kann man getrost für unseren Torhüter das doppelte bieten.

    #618380
    Anonym

    MAtS ist nach Messi der mi Abstand beste Spieler im Verein.

    Längst überfällig, dass man das auch finanziell honorieren sollte.

    Griezmann, Roberto, Alba, Busquets, Pique etc etc etc kannst du alle in die Tonne schmeißen, aber MAtS bringt seit Jahren KONSTANT weltklasse Leistungen.

    #618379
    RoyJonesJr
    Teilnehmer

    Die Gehaltsstruktur der Mannschaft ist halt völlig kaputt. Da muss man sich nicht wundern.

    Wenn ich an ter Stegens Stelle – wohlgemerkt unser bester Spieler nach Messi – die Gehaltsliste anschaue und ganz oben einen Messi mit 40 Mio. sehe und unter ihm einen durchnittlichen Roberto mir 10 Mio., Dembele mit 12 etc. Dann ists klar, dass ich mich nach oben orientiere.

    Man könnte bzw. man hat schon das Geld schon dümmer investiert als in ter Stegens Gehalt.

    Aber natürlich sind 18 Mio. zu viel des Guten. Ich hoffe mit neuem Board kommt endlich bisschen Struktur rein.

    #618378
    Herox
    Teilnehmer

    Ter Stegen fordert laut Goal 18 Mio. Jahresgehalt für eine Vertragsverlängerung. Vor COVID19 wollte er sogar 24 Mio..

    Hahahhaha herrlich dann sollte man ihm einfach die Tür zeigen und auf nimmer Wiedersehen. Wir haben viel zu viele charakterlose Spieler, die vor nichts zurückschrecken. Man sollte ihm mal das Spiel gegen Bayern vor Augen führen. Hatte gefühlt mehr Fehlpässe als jeder andere Barça-Spieler.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 498)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.