#10 – Lionel Messi

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,001 bis 3,015 (von insgesamt 5,182)
  • Autor
    Beiträge
  • #539322
    rumbero
    Teilnehmer

    Der neue SPIEGEL von heute hat einen Artikel über Messi. 5 Spiele der „Friends of Messi“ in Süd- und Nordamerika sollten Geld für einen guten Zweck einbringen. Mehr als 7 Millionen Euro kamen zusammen. Die beteiligten Spieler (darunter auch Mascherano und Alves) sollen laut eigener Aussage nur den Flug und das Hotel bezahlt bekommen haben. Laut Ermittlungen der Guardia Civil hat aber der Veranstalter der Matches, der Argentinier Guillermo Marín, ein Freund von Jorge Messi, 1,3 Mio. € auf ein dubioses Konto in Curacao überwiesen. Dem SPIEGEL liegt eine Aussage des Managers von Lewandowski vor, dem immer höhere Summen, zuletzt 250.000 € für die Teilnahme angeboten worden sein sollen. Die Argumentation lässt vieles offen, ein Beweis dafür dass Messi Geld bekommen hat, gibt es (noch) nicht.

    Ich schätze, dass Jorge Messi Langeweile hat und gern am großen Rad dreht. Bei dem Gehalt von seinem Junior sollte man eigentlich die Finger von Geldgeschäften lassen, die auch nur den Anschein von Zwielichtigkeit haben und auch brav seine Steuern zahlen!

    #539310
    Anonym

    https://www.youtube.com/watch?v=mCQU361HWoo

    Gibt niemanden, der auch nur im Ansatz so gut ist/war/sein wird.

    #539236
    Anonym
    Angus MacLeod wrote:
    Naja, das war auch zu erwarten. Messi ist ja beileibe kein schlechter Elfer-Schütze

    Stimmt das ist er auch nicht und ich bin auch fast irgendwie geneigt zu sagen „Ja er soll weiterhin die 11er schiessen“ allein wegen seiner Verdienste – auf der anderen Seite aber denk ich mir im Sinne des Erfolges wird alles, angefangen vom Sportdirektor über den Trainer, über jeden einzelnen Spieler, ja sogar unsere Philosophie in Frage gestellt nur Messi als Schütze nicht? Der mannschaftliche Erfolg sollte vor persönlichen Statistiken kommen (und ob es jetzt 1:2 oder 1:3 steht kann einen gehörigen Unterschied machen) auch wenn es die Statisken des Spielers sind der in der Vergangenheit, Gegenwart und wahrscheinlich für sehr lange Zeit in die Zukunft (wenn nicht sogar für immer) der beste Spieler ist der in unseren Farben aufläuft.

    Ich mein man muss jetzt nicht mit Gewalt einen anderen Schützen nominieren – wenn ich Trainer wär würd ich das mehr nach Tagesform entscheiden zb Suárez hätte den an dem Tag unter Grantie mit verbundenen Augen versenkt.

    #539234
    Angus MacLeod
    Teilnehmer
    el_tiburon wrote:
    Ich bin mal so schizophren und zitiere mich selbst aus dem Suárez Thread:

    Und hier die Bestätigung für meine Theorie:

    Naja, das war auch zu erwarten. Messi ist ja beileibe kein schlechter Elfer-Schütze, nur hat er in dieser Saison damit Probleme.
    Ich hab zu der Thematik einen recht interessanten Artikel gefunden:

    Messi hat seine Elfmetertechnik in dieser Saison verändert

    Kann natürlich alles Quatsch sein, aber diese drei verschossenen Elfmeter können ja nicht nur Zufall sein.
    Ich glaube aber, dass Messi jetzt mehr denn je an seiner Elfmetertechnik feilen wird. :lol:

    #539232
    Neymar_11
    Teilnehmer

    Messi ist klar unser Anführer, er ist der FAKTOR in unserem Spiel, wenn er einen schlechten Tag hat, sind wir leider 50% schwächer als sonst. Wir sind zu abhängig von unserem Leo. Auch wenn Neymar und Suarez, Messi etwas Druck weg nehmen was das Tore schiessen betrifft, ist Fussball ein Mannschaftsport, die anderen 9 Feldspieler dürfen sich nicht hinter King Messi verstecken!

    :barca: :barca: :barca: :barca: :barca:

    #539230
    Anonym

    Ich bin mal so schizophren und zitiere mich selbst aus dem Suárez Thread:

    el_tiburon wrote:
    Pfuuh also ganz ehrlich ich glaube nicht an die Berichte wo Messi als Diktator beschrieben wird aber ich glaub schon wenn man ihm in der Liga und in der CL die 11er wegnimmt dann hängt gewaltig der Haussegen schief… Das wird realistisch gesehen nicht passieren… soll aber nicht meinen dass ich das gut finde…

    Und hier die Bestätigung für meine Theorie:

    http://www.laola1.at/de/fussball/international/spanien/primera-division/news/messi-bleibt-elfer-schuetze/page/106077-371-67—611.html

    #539195

    Ich finde es ziemlich amüsant, dass Leo´s Neider ausschließlich die letzten 5 Sekunden des Spiels gegen City bewerten, die 90 Minuten vorher scheinen sie wohl gekonnt übersehen zu haben. Hat dieser Mann überhaupt gravierende Schwächen? Scheinbar nicht.

    Dass er nur auf seinen vergebenen Elfmeter denunziert wird, unterschreibt nochmal seine unerreichte Klasse. Seine Elferquote ist übrigens gleichauf mit der von Cristiano, da dieser aber geschätzt 5x soviele Elfmeter schießen darf, hat er auch etwas mehr Übung :P Back to topic: Messi hat gestern mit City in ihrem heimischen Stadion Katz und Maus gespielt, wie soll das erst im Camp Nou enden? Ich freue mich darauf!

    Leo stellt sie einfach alle in den Schatten, egal wie sie heißen: Zidane, Ronaldinho, Scholes, Beckham, R9, völlig gleich. Pele und Maradona hab ich zwar nicht live sehen dürfen, aber der Fußball hat sich derartig verändert, die beiden wären heute sicherlich nicht so erfolgreich wie damals. Und erstrecht nicht so erfolgreich wie unsere Nummer 10.

    Zum Abschluss noch eine kleine Ansage in Bildformat B)

    https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xfp1/v/t1.0-9/10418418_10205189769321261_723424663545448287_n.jpg?oh=279a4838070153cda0ef23ff1d10bb25&oe=558CD324&__gda__=1435918964_ac0f6a2f1124752a29901be4965276dd

    #539159
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ich glaub Granada bekommt am Wochenende, den ganzen Frust von Messi zu spüren!! Nach dem 1:2 wo er nicht gut aussah gegen Clichy, hat man schon gemerkt das er angefressen ist und er hat nochmal Gas gegeben. Dann kam das mit dem Elfmeter… Also ich bin mir sicher am Wochenende sehen wir den MessiAS

    #539094
    Blackkid72
    Teilnehmer

    Messi ist der Grund warum wir gestern gewonnen haben. Im Rückspiel wird er sicher ein Tor schiessen, da bin ich zuversichtlich.

    Viscal El Barca | Grande Leo :barca:

    #539089
    Anonym
    Carles_Puyol_5 wrote:
    Wäre vermutlich auch ein starker IV geworden :P

    Sags noch ein paar mal und wir erleben ein Comeback von Pep und Messi in der Dreierkette der als spielstarker IV Überzahl im Mittelfeld herstellen soll, vielleicht wird das dann seine Rolle im Alter von 33+ wenns mit dem Speed nicht mehr so hinhaut :P

    #539085
    Carles_Puyol_5
    Teilnehmer

    Jetzt mal unabhängig von diesem Elfmeter.

    Ich fand Messi gestern, vor allem defensiv, bärenstark. Ich hab nicht mitgezählt, aber ich denke er hatte mindestens 5 oder 6 richtig starke Tacklings und Ballgewinne (sogar einmal mit Grätsche). Dieses Defensivverhalten habe ich so bei ihm eigentlich noch nie gesehen. Wäre vermutlich auch ein starker IV geworden :P

    #539079
    geyron
    Teilnehmer

    Ich glaube gestern kam einiges zusammen.

    Er ist wirklich sehr sehr viel gelaufen für seine Verhältnisse

    93. min Auswärts mit schweren Beinen.
    So schlecht war er nicht geschossen.

    Man wird im Training schon sehen ob er es kann, evtl. sind es die Nerven

    Nicht zu vergessen er hat den Elfer auch rausgeholt

    Er wird uns die wichtigen Elfer schon reinhauen. :barca:

    #539078
    Neymar_11
    Teilnehmer

    Ich bin auch total überrascht weshalb Messi so schwach ist in den Penalties?Früher war er ein sicherer Schütze , macht mir sorgen. Neymar wirkte zu letzt auch nicht sicher. Iniesta wäre auch ein guter Schütze. :barca: :barca:

    #539076
    Blaugrana
    Teilnehmer

    5 der letzten 10 Elfmeter verschossen.. Bei aller liebe und der unfassbaren Form von Leo, das ist einfach zu wenig! Verstehe nicht wieso man nicht hier einen anderen dann schießen lässt

    #538877
    Neymar_11
    Teilnehmer
    bruce83 wrote:
    ………..

    Gut Katalane ist Messi sicherlich nicht aber ein Cule durch und durch :barca:

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,001 bis 3,015 (von insgesamt 5,182)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.