#10 – Lionel Messi

Ansicht von 15 Beiträgen - 4,396 bis 4,410 (von insgesamt 5,182)
  • Autor
    Beiträge
  • #501878
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Man muss aber auch sagen, dass er seit dieser Saison häufiger zum Pressing ansetzt als noch in der Letzten. Gegen Real Madrid gehörte er soweit ich weiß auch zu den Spielern, die die meisten Ballgewinne zu verbuchen hatten. Messi ist defensiv wirklich stark, nur sieht man davon wenig, vor allem in der letzten Saison. Geschuldet war dies seinen Spaziergängen. In dieser Saison sind die Spaziergänge nicht weg, aber die sind weniger geworden. Nicht selten habe ich gesehen, wie er zum Sprint angesetzt hat um den Ball zurückzuerobern und den gegenerischen Ballführer unter Druck zu setzen. Außerdem haben die anderen Stürmer auch mit ihm auf dem Feld etwas öfter treffen können, als noch in der letzten Saison.
    Natürlich ist die Messi-Abhängigkeit noch nicht weg, dafür ist er einfach viel zu einflussreich und viel zu stark. Außerdem würde er unser Spiel auch bei ziemlich schwachen Partien von uns einen weiteren Schub geben können, wenn er mal an den Ball kommt. Wenn er am Ball ist, kann alles passieren. Von jetzt auf gleich kann eine Torchance entstehen. Da erinnere ich mich mal gerne an die Partie gegen den FC Sevilla. Seine Vorarbeit für das Siegtor war schlichtweg atemberaubend und er startete, soweit ich mich erinnere, ca. 20m vom gegnerischen Tor sein Dribbling.
    Seit er verletzt ist, vermisse ich irgendwie die Strafraumszenen. Gegen Ajax und Bilbao habe ich ihn extrem vermisst. Er bringt ein Element in unser Spiel, das es bei keinem anderen Klub auf der Welt gibt. Selbst bei schlechten Spielen kann er immer den Unterschied machen.

    Aber die Angst, dass die anderen Spieler jetzt primär den Ball zu Messi spielen, ist denke ich trotzdem berechtigt. Ich hoffe, dass es nicht soweit kommen wird. Man muss abwarten und schauen, was passiert.

    #501874
    Anonym
    Falcon wrote:
    Zeitweise frage ich mich wirklich ob Messi der Mannschaft noch gut tut.
    Wie seht ihr das?

    Oh, oh, das ist aber noch ein Tabu. Vielleicht eröffne ich ja zu hoffentlich niemals gegebener Zeit einen Thread wie bei Xavi “ Problemfall Messi ??? “ :)

    #501873
    Fifty
    Teilnehmer

    Ich kann mir ein Spiel ohne einen fitten Messi einfach nicht vorstellen. Ich denke auch nicht das er der Mannschaft jetzt schaden wird und sollte er wirklich fit sein wird Tata ihn schon dazu bringen sich am Pressing zu beteiligen, ganz vorne soll dies ja eh nicht mehr beginnen.
    Unabhängig davon freue ich mich einfach riesig auf Leo, er wird uns noch mehr Gefahr austrahlen lassen.

    #501872
    Kalelarga82
    Teilnehmer
    Falcon wrote:
    Ich finde man hat ohne Messi in letzter Zeit eine erstaunlich gute Entwicklung gemacht. Der Sturm ist sehr ausgeglichen und die Flügel treffen wie schon seit Jahren nicht mehr. Man ist unberechenbar und defensiv tritt man auch mehr als Mannschaft auf.
    Ich habe echt Angst, dass mit seiner Rückkehr wieder alles so zentralisiert wird und wir neben Xavi einen weiteren defensiven Spaziergänger habe und uns somit dieser Entwicklungssprung verloren geht.
    Zeitweise frage ich mich wirklich ob Messi der Mannschaft noch gut tut.
    Wie seht ihr das?

    Ich denke das man abwarten muss. Messi ist ja schon seit April oder Mai konstant verletzt. Seine Spaziergänge haben ja seitdem zugenommen. Ob es was damit zu tun hat? Man kann es nicht genau sagen. Eins weiss ich aber… wenn Messi zu 100% fit wäre und er sich beim Pressing beteiligen würde, wäre das eine super Waffe um die Abwehr des Gegners zu stören. Jeder von uns weiss, dass wenn Messi einen Sprint ohne Ball anzieht und den Gegner stört, oft Gefahr für die gegnerische Mannschaft eintritt. Mir gefällt es sehr wenn alle 3 Stürmer zusammen pressen. Ich habe das am Angfang der Saison bei la pulga gesehen, danach umso weniger.
    Vielleicht hat er seitdem nur mit 50% gespielt (was die Fitness angeht) und musste sich im Spiel zurücknehmen (Anweisung vom Trainerstab) Dafür mussten Pedro, Neymar und Alexis für ihn laufen…

    #501870
    Falcon
    Teilnehmer

    Ich finde man hat ohne Messi in letzter Zeit eine erstaunlich gute Entwicklung gemacht. Der Sturm ist sehr ausgeglichen und die Flügel treffen wie schon seit Jahren nicht mehr. Man ist unberechenbar und defensiv tritt man auch mehr als Mannschaft auf.
    Ich habe echt Angst, dass mit seiner Rückkehr wieder alles so zentralisiert wird und wir neben Xavi einen weiteren defensiven Spaziergänger habe und uns somit dieser Entwicklungssprung verloren geht.
    Zeitweise frage ich mich wirklich ob Messi der Mannschaft noch gut tut.
    Wie seht ihr das?

    #501860
    barca_18
    Teilnehmer

    YESSSS :)

    HE IS BACK IN ACTION!

    #501859
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Jo, er ist morgen dabei.

    #501858
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Grünes Licht :-)

    #501743
    Anonym

    Hoffe auch, dass er ganz stark zurück kommt und den Kritikern zeigt, wer Herr im Haus und der Boss von Barça ist. Das ist nämlich immer noch Messi und nicht ein kleiner Jungspund aus Brasilien.

    Hoffentlich kann er jetzt endlich einmal eine längere Zeit ohne Verletzungen spielen und hoffentlich kann er in Topform zur WM fahren.

    #501740
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Trotz dessen, dass ich in unsere jetzige Mannschaft vollstes Vertrauen habe, freue ich mich ungemein Messi wieder spielen zu sehen (gefühlt ist es für mich fast schon ein Privileg ihm zuschauen zu können :D)

    hoffen wir auf ähnliche Aktionen wie diese hier (wie der Kommentator so schön sagt – A WORK OF ARTS):

    http://www.youtube.com/watch?v=_-j4qP9vtyE

    „WOAAAA, ARE YOU KIDDING ME!!?“ :woohoo: (ich würde Spiel für Spiel Extra-Beiträge zahlen um Ray Hudson als Kommentator bei den Barca-Spielen zu haben)

    ..Ray Hudson – der Mann mit den tausend Metaphern :pinch:

    btw: schaut euch die Reaktion von Fabregas an :lol:

    Vamos Leo!!!

    #501519
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Mit dem Schießen von Hattricks hat er also schon mal begonnen:

    http://www.youtube.com/watch?v=P4S5CSEyXGk&feature=youtu.be

    #501517
    ViscaBarca
    Teilnehmer

    sieht doch fit aus :lol:

    [img]http://media2.fcbarcelona.com/media/asset_publics/resources/000/081/075/size_640x360/2014-01-03_ENTRENO_ABIERTO_43-Optimized.v1388750160.JPG[/img]

    #501496
    Messinho
    Teilnehmer
    R10_ViscaElBarca wrote:
    Austrokatalane wrote:
    Dann wäre ich aber sowas von für Argentinien. Ganz ehrlich ich hoffe nicht wirklich auf Brasilien. Dann wird der Neymar-Hype noch größer und das kann ich eher nicht gebrauchen…. Argentinen soll es machen und Léo soll es allen zeigen….

    Bin ganz deiner Meinung…wobei ich Brasilien schon als einer der Titelfavoriten sehe…

    Nichtsdestotrotz bleibt ein gutes Omen erhaben für Leo :

    –> viele grosse Spieler der Fussball-Historie (Zidane 1998, Maradona 1986, Ronaldo de Lima 2002) haben die Weltmeisterschaft im Alter von 26 Jahren gewonnen Insofern wissen wir ja wer als amtierender Weltmeister zurückkehren wird :whistle: :)

    Er wird während der WM noch 27 :/

    #501487
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Austrokatalane wrote:
    Dann wäre ich aber sowas von für Argentinien. Ganz ehrlich ich hoffe nicht wirklich auf Brasilien. Dann wird der Neymar-Hype noch größer und das kann ich eher nicht gebrauchen…. Argentinen soll es machen und Léo soll es allen zeigen….

    Bin ganz deiner Meinung…wobei ich Brasilien schon als einer der Titelfavoriten sehe…

    Nichtsdestotrotz bleibt ein gutes Omen erhaben für Leo :

    –> viele grosse Spieler der Fussball-Historie (Zidane 1998, Maradona 1986, Ronaldo de Lima 2002) haben die Weltmeisterschaft im Alter von 26 Jahren gewonnen Insofern wissen wir ja wer als amtierender Weltmeister zurückkehren wird :whistle: :)

    #501486
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Ich kann es kaum erwarten Leo wieder in Action zu sehen! :barca:

Ansicht von 15 Beiträgen - 4,396 bis 4,410 (von insgesamt 5,182)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.