#10 – Lionel Messi

Ansicht von 15 Beiträgen - 4,846 bis 4,860 (von insgesamt 5,182)
  • Autor
    Beiträge
  • #490332
    Herox
    Teilnehmer
    Quote:
    Wenn sich herausstellen sollte, dass Messi Steuern hinterzogen haben soll, dann soll er auch bestraft werden. Dennoch sollte man jetzt erst einmal abwarten. Man weiß ja noch gar nicht bescheid, ob er das wirklich getan hat bzw. wer überhaupt schuld ist. Der Vater oder Messi? Abwarten und Tee trinken ist angesagt.

    Es geht ja um Messis Einnahmen und somit würde er im Falle einer Verurteilung die volle Verantwortung tragen müssen. Wir haben ja auch Steuerberater und wenn da etwas verheimlicht wurde, dann tragen nicht die Steuerberater die Schuld, sondern wir selbst, da wir das Geld verdienen. Sein Vater wird da schön raus sein, obgleich er einen großen Anteil daran haben könnte.
    Ich hoffe nur, dass da nichts dran ist, aber die Behörden werden wohl kaum so etwas von sich geben, wenn da etwas nicht dran ist. Sie haben mit Sicherheit Argumente auf ihrer Seite und nehmen einen nicht einfach so ins Visier. Ich bin gespannt, wie es da weitergeht.

    #490331
    Anonym

    Ich glaube ja bei Messi ist das mehr ein psychisches Problem als ein physiologisches. Also ich meine jetzt nicht die Steuer.

    #490301
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Wenn sich herausstellen sollte, dass Messi Steuern hinterzogen haben soll, dann soll er auch bestraft werden. Dennoch sollte man jetzt erst einmal abwarten. Man weiß ja noch gar nicht bescheid, ob er das wirklich getan hat bzw. wer überhaupt schuld ist. Der Vater oder Messi? Abwarten und Tee trinken ist angesagt.

    #490300
    habi2010
    Teilnehmer

    Hach….ich lach mich schlapp….was haben alle über Uli gelabert…..und jetzt?? Beim Uli ist es ganz klar eine Straftat….bei Messi wird`s erstmal verharmlost…..och ja,der Papa hat schuld….Mal Klartext:Wenn Höness Scheisse gabaut hat,hoffe ich sehr das er nach dem Gesetz bestraft wird!!!! Höness hat sicher gewusst was er tat….bei Messi bin ich da nicht so sicher…..der wusste eher nix,aber bei so einem komplexen Thema wie Steuern…..wer will da durchblicken,da brauchst du Spezialisten….aber die Heuchler hier wissen ja genau was passiert ist…… B) :barca:

    #490292
    Toheebarcelona
    Teilnehmer

    Lass die mal alle labbern… Falls die spekulationen bzw anschuldigung nicht stimmen dann will ich mal deren Fre*** sehen

    #490291
    Toheebarcelona
    Teilnehmer
    bruce83 wrote:
    Barcelona1899 wrote:
    Hab gelesen dass die erste Scheinfirma 2005 von seinem Vater gegründet worden ist. Naja ich hab keine Ahnung was da stimmt oder nicht :D.
    Die Idee 1 Jahr Altersheim wär klasse da könnt er wenigstens an den Wochenenden für uns kicken… :D

    Messi macht die Altenpfleger nass :) :) :)

    Das kann man jetzt zweideutig verstehen ‚hust‘ :side:

    #490290
    Herox
    Teilnehmer

    Herrlich, wie sich jetzt die Ronaldo-Fans daran aufgeilen.
    Was noch verwunderlicher ist, dass die Bayern-Fans auch Schadenfreude zeigen und natürlich eine Freiheitsstrafe fordern. Vor wenigen Wochen hatten sie aber eine andere Meinung bezüglich Menschen, die Steuern hinterziehen.
    Hoffen wir, dass Messi diese unnötige Dummheit nicht gemacht hat…

    #490289
    bruce83
    Teilnehmer
    Barcelona1899 wrote:
    Hab gelesen dass die erste Scheinfirma 2005 von seinem Vater gegründet worden ist. Naja ich hab keine Ahnung was da stimmt oder nicht :D.
    Die Idee 1 Jahr Altersheim wär klasse da könnt er wenigstens an den Wochenenden für uns kicken… :D

    Messi macht die Altenpfleger nass :) :) :)

    #490288
    Barcelona1899
    Teilnehmer

    Hab gelesen dass die erste Scheinfirma 2005 von seinem Vater gegründet worden ist. Naja ich hab keine Ahnung was da stimmt oder nicht :D.
    Die Idee 1 Jahr Altersheim wär klasse da könnt er wenigstens an den Wochenenden für uns kicken… :D

    #490287
    Anonym
    Barcelona1899 wrote:
    wenn alles so stimmt wie es in den Zeitungen geschrieben wird müsste dann nicht Messis Vater ins Gefängnis? Da von diesem die Initiative ausgegangen sein soll, bzw Messi 2005 noch minderjährig war?

    Geht doch um 2007-2009,oder? Aber vielleicht wird ja Messi noch nach Jugendstrafrecht beurteilt. Muss dann statt Fußballspielen 1 Jahr im Altenheim arbeiten.So eine Pause und sinnvolle Tätigkeit kann durchaus positiv für seine allgemeine Entwicklung sein.

    #490286
    Mühsam wrote:
    Herox wrote:
    Ich glaube nicht, dass Messi so ein Mensch ist, zumal er genug Geld hat und das einfach unnötig wäre. Aber man weiß nie…

    Der Hoeneß hat auch genug. Der Becker auch usw. Gerade die eben viel zu viel haben wollen eben noch manchmal mehr haben, bzw. nix abgeben von ihren zig Millionen.

    Dann finde ich immer wieder köstlich wenn solches Verhalten verallgemeinert wird. Sind wir nicht alle kleine Sünder? Nein, es kommt schon auf die Höhe an des Betrugs. Deswegen ist es ja in Deutschland ab 1 Million Steuerhinterziehung in der Regel auch zwangsläufig dass es dafür eine Haftstrafe gibt. Außer man heißt Hoeneß oder so.

    War jetzt allgemein und keine Vorverurteilung von Messi.

    Ich verstehe nicht, warum die Reichen noch so geizig sind. Manche kriegen den Hals einfach nicht voll. Und du hast Recht, Sünder sind wir gewiss alle – aber die Dimensionen bei den Reichen sind schon ziemlich gewaltig. Wenn ich so viel Geld hätte wie Hoeneß, was würden mich da ein paar Steuermillionen kümmern? Verarmen wird Hoeneß nicht, so viel steht fest.

    #490285
    Barcelona1899
    Teilnehmer

    wenn alles so stimmt wie es in den Zeitungen geschrieben wird müsste dann nicht Messis Vater ins Gefängnis? Da von diesem die Initiative ausgegangen sein soll, bzw Messi 2005 noch minderjährig war?

    #490283
    bruce83
    Teilnehmer

    Vater Horacio Messi zur Zeitung Marca: „Unsere Anwälte wurden bereits informiert, und ich hoffe, dass alles so schnell wie möglich geklärt wird.“

    Das hoffen wir doch auch :)

    #490275
    Anonym
    Herox wrote:
    Ich glaube nicht, dass Messi so ein Mensch ist, zumal er genug Geld hat und das einfach unnötig wäre. Aber man weiß nie…

    Der Hoeneß hat auch genug. Der Becker auch usw. Gerade die eben viel zu viel haben wollen eben noch manchmal mehr haben, bzw. nix abgeben von ihren zig Millionen.

    Dann finde ich immer wieder köstlich wenn solches Verhalten verallgemeinert wird. Sind wir nicht alle kleine Sünder? Nein, es kommt schon auf die Höhe an des Betrugs. Deswegen ist es ja in Deutschland ab 1 Million Steuerhinterziehung in der Regel auch zwangsläufig dass es dafür eine Haftstrafe gibt. Außer man heißt Hoeneß oder so.

    War jetzt allgemein und keine Vorverurteilung von Messi.

    #490266
    El Tiburon
    Teilnehmer

    wen so ist wird messi am allerwenigsten davon gewusst haben.
    abwarten mit irgendwas muessen ja die zeitungen gefuellt werden :-)

Ansicht von 15 Beiträgen - 4,846 bis 4,860 (von insgesamt 5,182)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.