#12 – Rafinha Alcântara

Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 290)
  • Autor
    Beiträge
  • #509567
    Hans Gamper
    Teilnehmer

    Weiss jemand, wieso Rafinha die letzten zwei partien nicht im Celta-kader war?

    #509287
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Ja, Rafinha agiert offensiver als sein Bruder, doch hilft er auch defensiv sehr viel aus. Mit Rafinha kann Barça nichts falsch machen. Äußerst flexibel. Bei Standards kann er uns stärker machen, denn dann ist er sehr präsent. Sein Durchsetzungsvermögen ist einfach brutal.

    #509278
    Falcon
    Teilnehmer

    Ist er nicht sogar noch offensiver ausgerichtet als Thiago?
    Er spielt doch mWn mehr 10er und wurde in den Jugendmannschaften oft als F9 eingesetzt?
    Mich würde schon sehr interessieren wie er die Rolle des ZM bei Barça interpretiert.
    Die Videos von ihm sind diesbezüglich eher wenig Aussagekräftig, da sieht man ihn zumeist auch sehr offensiv.

    #509275
    Hans Gamper
    Teilnehmer

    Er hat den besseren charakter, ist jünger und sieht auch noch besser aus ;)
    Was will man mehr…

    #509260

    Rafinha ist physisch stärker als Thiago. Er rennt mehr, arbeitet mehr in der Defensive mit und geht auch mehr Vertikale Sprints, mit und ohne Ball. Technisch kommt er natürlich nicht an Thiago ran. Auch das was Barca_undso gesagt hat kann ich unterschreiben. Er spielt „ernster“. Ich denke er ist vom Spielertyp her das, was unserem MF im Moment fehlt. Ich freue mich auf seine Rückkehr.

    #509255
    Anonym

    Geht Song, Mascherano und Sergi Roberto im Sommer(leihe) hätte er durchaus Platz im Mittelfeld. Mit Cesc,Xavi,Iniesta,Busquets,rafinha und einen neuen ZM oder mit einem zusätzlichen aus Barca B hätte man dann genug fürs Mittelfeld.
    Aber bevor man jetzt übers Mittelfeld nachdenkt, soll unser Board erstmal 1-2 IV und evtl einen RV holen falls Alves geht und den Kader ausmisten.

    #509254
    usmanbarca
    Teilnehmer

    Du hast recht , aber mittlerweile muss sich doch da was tun ?
    Die Jugendspieler sind jetzt dran,

    Und eine frage warum wird fabregas nicht der Xavi nachfolger ?
    Dass hab ich nie verstanden.

    #509251
    Anonym

    Das Problem für Rafinha bei Barca könnte halt sein dass nicht wirklich ein Platz für ihn frei ist. Wenn sollte er „ersetzen“ bei Barca um zu vielen Einsätzen zu kommen ? Messi, Cesc, Iniesta? Wohl kaum. Da ist auch noch S. Roberto. Mit dem wird er sich bei einer Rückkehr wohl dann noch die wenigen Spielminuten teilen müssen.

    #509249
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Er ist im Gegensatz zu seinem Bruder nicht allzu fahrlässig bzw. verspielt. Er ist der ernsthaftere von beiden – meinte auch Thiago, bevor gesagt wird, das würde ich nur sagen, weil er die Mannschaft gewechselt hat.

    #509247
    Xsichter
    Teilnehmer

    Ich lege meine Hoffnungen auch in ihn. Einige Stimmen behaupten sogar, dass er besser als sein Bruder Thiago sein soll. Er hat auf jeden Fall einen guten Antritt, gutes Dribbling und die Übersicht für geniale Pässe. (was ich so gesehen habe)

    https://www.youtube.com/watch?v=aspG7EhA2xE

    #509241
    usmanbarca
    Teilnehmer

    Der Präsident plane ja diese Saison mit Rafinha und deshalb soll kein Mittelfeldspieler geholt werden.
    Meinungen über Rafinha ? , hab ihn nur einmal spielen gesehen, fand ihn echt gut.

    #507827

    Rafinha wurde von der LFP zum besten La Liga Spieler des Monats Februar gewählt.

    http://www.totalbarca.com/2014/news/rafinha-named-la-liga-player-of-the-month/#more-153385

    #491124
    Xavilla67
    Teilnehmer

    Ich bin optimistisch was Rafa betrifft B)
    Finde es extrem schade, falls Thiago geht – und äußerst Naiv aber umso mehr gönne ich es nun Rafa :side:

    #491121
    Paulinho
    Teilnehmer

    Wenigstens er ist verständig und schmeißt seine Barça-Karriere nicht einfach hin. Aber ich bezweifele, dass er viel Einsatzzeit bekommen würde. Eine Leihe scheint mir wahrscheinlicher, denn Sergi Roberto, Xavi, Iniesta, Song, Busquets und Cesc sind schon eine harte Konkurrenz.

    #491111
    Anonym
    bruce83 wrote:
    Ja lustig wirds wenn er es schaft in der 1 Manschaft zu spielen und sein Bruder bei Manchester es nicht schafft sich durch zu setzen!

    Wenn Thiago gehen sollte, dann wünsche ich ihm natürlich kein Glück und Erfolg.

    Wenn Rafinha sich „durchsetzen“ sollte und Thiago bei ManU auf der Bank verwelkt, dann würde ich Schadenfreude empfinden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 290)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.