Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #15 – Clément Lenglet

#15 – Clément Lenglet

0
Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #619802
    technoprophet
    Teilnehmer

    Mittlerweile bin ich so weit, dass ich Lenglet, falls man noch Ambitionen hat, die Saison auf einem einiger Maßen ansprechenden Niveau zu Ende zu bringen, konsequent auf die Bank verbannen würde. Mir kann nämlich keiner erzählen, dass Mingueza und Araujo als Duo es jeweils schlechter machen würden, als dieser wandelnde Kapitalschnitzer. Lenglet ist so dermaßen beschissen, dass ich selbst einen invaliden Umtiti, sofern er die restliche Saison verletzungsfrei bleibt, auf einem höheren Niveau wähne, als diese Wurst. Dem steht die Verunsicherung doch mittlerweile nur noch ins Gesicht geschrieben, den kannst du bei Leibe einfach nicht mehr aufstellen. Man kann sich als Trainer auch nicht immer wieder über die Defensivanfälligkeit beschweren, wenn bestimmte Spieler, die für genau jene Defensivanfälligkeit mit ihren Fehlern immer wieder Ausgangspunkt sind und nichtsdestotrotz einen Freifahrtschein für die Startelf besitzen. Koeman hat doch sowieso einen absoluten Scheissdreck zu verlieren, warum packt er denn nicht mal seine Eier aus und ersetzt Alba, Lenglet und Busquets dauerhaft durch Spieler, die ihr letztes Hemd geben würden, um das Wappen dieses Vereins repräsentieren zu dürfen ? Nächstes Jahr ist er ohnehin 95 prozentiger Wahrscheinlichkeit Geschichte, würde er zumindest den Umbruch konsequent vorantreiben, indem er absolut überfällige und offensichtliche Personalentscheidungen, dauerhaft treffen würde, wäre ihm doch jeder Barcafan dankbar, ganz egal wie die Saison ausgeht. Aber nein, lieber scheut er das Risiko und hofft, dass durch seine engstirnige Marschroute am Ende des Tages doch noch ein Titel für ihn abfällt und er in der Verlosung um den Trainerposten im nächsten Jahr bleibt. Was eine Lusche.

    #619308
    iramo111
    Teilnehmer

    Ist Lenglet nicht eh als Ergänzungsspieler gekommen? Praktisch als Nachfolger von Mascherano, der ja im Jannuar 2018 gegangen ist.
    Wäre Umtitis schwere Verletzung nie passiert, wäre Lenglet vielleicht eh noch immer Ergänzungsspieler.

    #619307
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    Herox wrote:
    Lenglet gestern gegen Finnland mal wieder ganz in seinem Element.

    Es bestätigt nur meine Aussagen: ein unterdurchschnittlicher Spieler, der absolut nichts mehr bei Barcelona zu suchen hat.

    Ich finde ja auch, das Lenglet nichts in Barcelona erster Elf zu suchen haben sollte, genauso wenig wie Pique! Aber er ist doch kein unterdurchschnittlicher Spieler? Er ist schon im oberen Durchschnitt anzusiedeln und ein paar Weltklasse Spiele streut er auch ab und an ein. Also schon gehobener Durchschnitt.

    Finde Lenglet wäre ein toller Ergänzungsspieler aber mehr eben nicht.

    #619306
    chris_culers
    Teilnehmer
    Herox wrote:
    Lenglet gestern gegen Finnland mal wieder ganz in seinem Element.

    Es bestätigt nur meine Aussagen: ein unterdurchschnittlicher Spieler, der absolut nichts mehr bei Barcelona zu suchen hat.

    Wenn du das Spiel aufmerksam verfolgt hättest wüsstest du, dass das erste Gegentor klar auf Sissoko geht und der zweite Treffer ein Schlenzer aus 20 Metern war, bei dem weder Nzonzi noch Pogba Anstalten machten, den Torschützen auch nur in irgendeiner Form zu stören.
    Ansonsten waren die Franzosen haushoch überlegen und hätten mindestens 3 bis 4 Treffer erzielen müssen!
    Auch ich halte Lenglet nur für einen durchschnittlichen Verteidiger, der nur neben einem wahren Fels in der Brandung sein wahres Potential zeigen kann, aber gestern konnte er mal gar nichts dafür.
    Ich finde es allerdings schon bedenklich, dass sich hier im Forum immer auf Vereinsmitglieder eingeschossen wird!

    #619305
    Herox
    Teilnehmer

    Lenglet gestern gegen Finnland mal wieder ganz in seinem Element.

    Es bestätigt nur meine Aussagen: ein unterdurchschnittlicher Spieler, der absolut nichts mehr bei Barcelona zu suchen hat.

    #601869
    Rafinho
    Teilnehmer

    Ich würde gerne einen Interessanten Artikel über Lenglet mit euch teilen, von Goal.com.

    Ich lasse einfach mal den Link hier stehen:
    https://www.goal.com/de/meldungen/clement-lenglet-barca-portraet-stammspieler-liverpool/zkf95pdc271510o2pvl9o81c6

    Ich bin ebenfalls beeindruckt, wie stark Lenglet sich in die Stammformation gespielt hat und mit welcher Selbstverständlichkeit und Abgeklärtheit er seine Aufgabe erledigt. Auf jeden Fall kann man sagen, dass Lenglet einer der besten Neuzugänge der letzten Jahren ist.

    #599722
    Sieris
    Teilnehmer
    Falcon wrote:
    Anfällig würde ich jetzt nicht sagen. Zumindest nicht überdurchschnittlich. Er hat halt einen Knorpelschaden der sehr ungewöhnlich in seinem Alter ist und der auch ein Karriereende bedeuten kann. Praktisch die selbe Verletzung hat auch Puyol zum Karriereende gezwungen. Er hat sich entschlossen das ganze konservativ zu behandeln und das braucht seine Zeit. Die Beschwerden hat er halt schon bald ein Jahr. Es kommt halt eher so vor weil Pique neben ihm halt wirklich kaum verletzt ist. Aber vergleicht man ihn mit den IV der direkten Konkurrenz (Ramos, Varane, Godin, Gimenez, Savic) hatte er abgesehen von dem großen Problem nun tendentiell weniger Probleme. (Quelle: Transfermarkt Verletzungshistorie)

    Sowas vergisst man natürlich immer leicht. Man neigt dazu, Spieler nur mit der „Konkurrenz“ in der eignen Mannschaft zu vergleichen. Danke für die Richtigstellung :)

    #599656
    Falcon
    Teilnehmer

    Anfällig würde ich jetzt nicht sagen. Zumindest nicht überdurchschnittlich. Er hat halt einen Knorpelschaden der sehr ungewöhnlich in seinem Alter ist und der auch ein Karriereende bedeuten kann. Praktisch die selbe Verletzung hat auch Puyol zum Karriereende gezwungen. Er hat sich entschlossen das ganze konservativ zu behandeln und das braucht seine Zeit. Die Beschwerden hat er halt schon bald ein Jahr. Es kommt halt eher so vor weil Pique neben ihm halt wirklich kaum verletzt ist. Aber vergleicht man ihn mit den IV der direkten Konkurrenz (Ramos, Varane, Godin, Gimenez, Savic) hatte er abgesehen von dem großen Problem nun tendentiell weniger Probleme. (Quelle: Transfermarkt Verletzungshistorie)

    €dit:
    Lenglet scheint auch ein unheimlich Verletzungsresistenter Spieler zu sein.
    In seiner Historie taucht tatsächlich nur eine einzige Verletzung auf:
    Ein Schlag abbekommen in der Saison 16/17 die ihn für läppische 6 Tage ausfallen ließ.
    Wobei man halt sagen muss, dass er auch erst seit der Saison erstklassig spielt, davor war er Ligue 2.
    Nichts desto trotz ziemlich beeindruckend.

    #599655
    Sieris
    Teilnehmer
    Makjster wrote:
    Wollte nochmal anmerken das ich sehr beeindruckt bin von Lenglet.
    Hätte jetzt nicht gedacht, dass die Verletzung von Umtiti so gut kompensiert wird. Hoffe er kommt auch weiterhin regelmäßig zum Einsatz.

    Lenglet hat die Rolle wirklich Wahnsinnig gut erfüllt. Hätte es auch verdient, weiter zu spielen. Umtiti ist ein Weltklasse IV, aber leider sehr anfällig wie ich das so raushöre und das ist eine große Gefahr für uns. Und gerade jetzt, wo Piqué und Lenglet auf einem hoch und aufeinander eingestimmt sind, sollte man sie nicht trennen

    #599541
    Makjster
    Teilnehmer

    Wollte nochmal anmerken das ich sehr beeindruckt bin von Lenglet.
    Hätte jetzt nicht gedacht, dass die Verletzung von Umtiti so gut kompensiert wird. Hoffe er kommt auch weiterhin regelmäßig zum Einsatz.

    #595483
    Johann
    Teilnehmer

    Ich habe jetzt 3 Matches De Ligt auf die Beine geschaut! Auch er macht Fehler (wie jeder Fußballer).
    Ich glaube mit Lenglet haben wir einen guten Fang gemacht. Er braucht natürlich zur Steigerung Spiele, Spiele, Spiele!

    #595478
    Makjster
    Teilnehmer

    Da gebe ich dir recht. Fand ihn in seinen Spielen bisher auch ueberzeugend. Wenn er so weiter macht und sich ach gut entwickelt ist der Platz von Pique seiner Mmn. Kommt aber auch darauf an, ob ein De Ligt geholt wird oder nicht. Waere natuerlich schade fuer Lenglet, aber wenn man das derzeit groesste Talent in der Innenverteidigung holen kann, dann sollte man das tun.

    Was mir auch noch aufgefallen ist gestern ist, dass er auch eine hohe Passgenauigkei hat und auch seine langen Passe oft praezise sind.

    #595474
    kilam
    Teilnehmer

    Ein bisschen schade, dass in diesem Thread noch nichts geschrieben steht und auch allgemein in der Spieltagsdiskussion kaum ein Wort über ihn fällt. Das ist zwar verständlich angesichts von Arthurs bisher sehr guten Leistungen, aber auch Lenglet hat sich als wichtiger Transfer herausgestellt.

    Durch Umtitis (und Vermaelens) Verletzung ist er Teil der Startelf. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat er sich gesteigert und liefert mittlerweile mindestens solide Partien. Gestern gegen Inter war das herausragend. Was mir auch aufgefallen ist: seine große Stärke bei Standards. Er hat zwar dadurch keinen Treffer erzielt, aber er kommt auffällig oft zum Kopfball und war schon einige Mal dran, einen Treffer zu erzielen.

    Sehe den letzten Punkt nur ich so?

    #475840
    Anonym

    Profil folgt.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.