#20 – Sergi Roberto

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 301)
  • Autor
    Beiträge
  • #554917
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Es läuft ja grade gut für roberto was ich auch toll finde. Aber denkt ihr das sich roberto nachdem iniesta, turan und evt. Rafinha wieder fit sind einen stammplatz sichern kann? Oder zumindestens auf viele Minuten kommen? Ich glaub das leider nicht.

    #554507
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ich glaube nicht das er Dani Alves verdrängen wird, er wird sich eher im ZM etablieren. Noch scheut sich Enrique davor ihn dort einzusetzen aber momentan führt kaum ein Weg daran vorbei und dann wird es Sergi allen zeigen.

    #554504
    Anonym
    Messinho wrote:
    Er hat einen Alves aus der Stammelf verdrängt

    Ganz so weit sind wir noch nicht. :)
    Auf jeden Fall ist Sergi momentan einer DER Gründe, warum es Spaß macht, Barça Spiele zu sehen. Eine sagenhafte Entwicklung und eigentlich unglaublich, dass dieser Spieler auf der Position des rechten Verteidigers viel bessere Leistungen bringt als ein Martín Montoya, der jetzt bei Inter Mailand einen Stammplatz auf der Ersatzbank hat.
    Auf jeden Fall hoffe ich, dass Lucho weiterhin auf Sergi setzt und ihn in einer englischen Woche mindestens 2 Mal von Beginn an einsetzt. Er scheint wie beflügelt zu sein und jetzt ist es an der Zeit, ihn endgültig zu fordern. Dann kann er Dani Alves tatsächlich einmal verdrängen – noch sind wir davon aber etwas entfernt.

    #554498
    Messinho
    Teilnehmer

    Unglaublich wie Roberto sich entwickelt hat. Vor einem Jahr hätte ich mein ganzes Geld darauf verwettet, dass er baldmöglichst verkauft wird. Und jetzt? Er hat einen Alves aus der Stammelf verdrängt und steht in der Passstatistik der Liga ganz oben an erster Stelle.

    #554486
    BarcaFever
    Teilnehmer

    Diese Ballsicherheit, diese Dynamik. Kann immer noch nicht glauben was aus Roberto geworden ist. Klinge schon fast wie ein Fanboy :P
    https://www.youtube.com/watch?v=vg3Ux3zJgvg

    #554241
    Falcon
    Teilnehmer

    Würde jetzt nicht wirklich was negatives daran sehen.
    Wenn er auf mehreren Positionen 2. oder 3. Wahl ist und ein solider Backup ist, dann bekommt er evtl. sogar mehr Spielzeit als so mancher „Stammspieler“ und festigt seinen Platz in der Mannschaft.
    So Spieler sind sehr wertvoll und werden immer gefragter bei dem heutigen Tempo und dem Spielplan wo Rotation unverzichtbar ist.

    #554234
    rumbero
    Teilnehmer

    Er hat ein bisschen ein Allrounder-Problem. Wenn er Pech hat, springt er von Position zu Position, ohne jemals einen Stammplatz zu kriegen, weil die Spezialisten ihm eine Nasenlänge voraus sind.

    #554215

    Im Vergleich zu Alves ist zudem evident, dass Sergi Roberto am Ball sicherer ist und den Ball schneller kontrollieren kann. Seine Hereingaben kommen mit mehr Druck und auch zielgenauer. Er hat Alves, der sich derzeit nicht in seiner besten Verfassung befindet, herausgefordert. Für die Mannschaft ist das sehr gut, Alves ist nämlich ohnehin jmd., der zu Höchstleistungen getrieben werden muss. Spiele wie gegen Leverkusen zu Beginn der Saison sind für ihn nicht mehr als ein lästiger Pflichttermin. Aber sobald er etwas in seiner Ehre gekitzelt wird oder es um etwas geht, mutiert er schlagartig fast zum besten Spieler der Mannschaft.

    Ob Sergi Roberto dann noch mithalten wird? Für mich steht fest, dass auch er noch viel Raum nach oben auf der Position des RV hat.

    #554212
    Falcon
    Teilnehmer

    Ich muss ehrlich sagen ich bin überrascht, beeindruckt und begeistert.
    Ganz ehrlich, ich hab ihn schon abgeschrieben. Was er aber als RV zeigt ist ganz großes Kino.
    Ich stimme Soccerfan klar zu. Sergi Roberto muss nun spielen, und auf Grund der vielen Ausfälle wird er das auch.
    Leider wird das wie MesqueunClub richtig sagt aus mangel an Alternativen auf der ZM Position sein.
    Ich glaube leider, dass er gegen Leverkusen auf Grund der Umstände (taktische Umstellung, Alba neben sich und Leverkusen Platt) besser ausgesehen hat, als er tatsächlich auf der Position ist.
    Mir ist echt schleierhaft wie er auf seiner angelernten Position als ZM (mit Ausnahme jetzt gegen Leverkusen) wirklich nicht einmal richtig überzeugen konnte, aber auf einer für ihn unüblichen Position richtige Monsterleistungen abrufen kann. Liegt es an der Erwartungshaltung? Ich weiß es nicht.

    Ich hoffe nur, dass er auch als ZM eine gute Figur macht, denn wenn nicht, kann es ihm dann Später den Vorzug auf der RV Position kosten, ohne dass er was dafür kann. Da heißts dann auf einmal er wäre außer Form, dabei lag es lediglich and der Position. Aktuell steht er für mich ganz klar über Alves, und das nicht weil so Alves schlecht spielen würde, wie das durchaus auch schonmal der Fall war, sondern weil Sergi einfach richtig abgeklärt und souverän ist mit guten Unterstützungsläufen und einem sauberen Kombinationsspiel aber zugleich gibt er auch defensive Stabilität auf seiner Seite. Einfach durchwegs komplette Leistungen bei denen es nichts zu beanstanden gibt. Er gibt mMn gerade in der aktuellen Situation der Mannschaft deutlich mehr als Alves, weil er mMn zur Zeit ein besseres Bindeglied zwischen den Mannschaftsteilen darstellt. Sowohl zwischen Verteidigung und Mittelfeld, als auch über den Flügel dann in den Sturm.

    #554206
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Sergi wird zunächst im zentralen Mittelfeld gebraucht nach der Verletzung von Iniesta. Ich bin ziemlich zuversichtlich das er den Schwung mitnehmen kann und auch auf seiner eigentlichen Position überzeugen wird. Ich hab immer gehofft das er in Xavis Fußstapfen treten wird und nun hat er die Möglichkeit dies unter Beweis zu stellen.

    #554196
    Soccerfan96
    Teilnehmer

    Bei allem Respekt gegenüber Alves, aber als Trainer muss man jetzt einfach auf Sergi setzen und ihm das Vertrauen geben und das mal über die komplette Spielzeit. Man sieht doch was für enormes Potenzial dieser Junge als Rechtsverteidiger hat, dann muss man einfach einsehen, dass er zusammen mit Aleix Vidal wahrscheinlich die beste Besetzung für die Zukunft ist. Er ist im besten Fußballalter und strotzt gerade so nur vor Selbstvertrauen, sollte man aber jetzt wieder vermehrt auf Dani setzen und ab Januar dann auch Vidal vorziehen, dann nagt das extrem an seinem Selbstvertrauen und man könnte solch einen guten Spieler verlieren.
    Hoffe Sergi überzeugt uns weiterhin in dieser Saison und dass Lucho die richtigen Entscheidungen trifft.

    :barca:

    #553894
    Der Soti
    Teilnehmer

    Für mich die Entdeckung diese Saison. Wollte ihn als ZM eigentlich nicht mehr haben, da er letztes Jahr bei seinen Einsätzen sehr schwach war. Als RV finde ich ihn aber richtig gut. Aus Not haben wir das RV-Backup Problem gelöst. Die Flanke heute beim ersten Tor von Suarez war auch sehr schön. Er darf ruhig weiter so machen.

    #553160

    Gestern ist Sergi zum ersten mal gegen ein Topteam als RV aufgelaufen und trotzdem war er erneut einer der besten auf dem Feld. Vor einigen Monaten wollte ich ihn noch verkaufen, nun ist er für mich aus dem Team nicht mehr wegzudenken. War die RV-Position vor kurzem nicht noch unsere größte Schwachstelle? Mittlerweile sind wir dort weltweit am besten aufgestellt, und Vidal ist noch nicht mal spielberechtigt. Lange wird es nicht mehr dauern, bis er Carvajal in der Nationalmannschaft den Stammplatz abnimmt.

    #552852
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Sergi Roberto’s small thigh muscle injury won’t prevent him from playing the league game against Atletico Madrid next week. [catradio]

    Na dann hoffen wir dass er sich am 12.9 so richtig auf seiner neuen Position beweisen kann. Denn für diese Partie braucht man mindestens eine Fitness von 110% :)

    #552848
    Anonym

    War keine Frage an dich, ich habe sie mir eher selber gestellt. Ich bezweifele den Wahrheitsgehalt der Meldungen nicht. Durch den Begriff „vertuschen“ wird ja ein Vorsatz impliziert diese Verletzungen geheim zu halten. Und da frage ich mich wirklich nach dem Sinn

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 301)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.