Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #20 – Sergi Roberto

#20 – Sergi Roberto

Ansicht von 15 Beiträgen - 241 bis 255 (von insgesamt 301)
  • Autor
    Beiträge
  • #525701
    Hans Gamper
    Teilnehmer

    Der erste schritt für eine ausleihe ist mit der verlängerung getan! Ich glaube er wird im sommer
    zu einem pd verein wie Celta, Malaga etc wechseln… Was sehr gut wäre. ähnlich wie bei Rafinha!

    #525699
    Roland
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Wichtig wäre jetzt Sergi bald für 1-2 Jahre auszuleihen zu einem guten Club wo er die Chance hat Stamm zu spielen. Denn solche jungen Spieler brauchen ständige Spielpraxis um sich zu entwickeln. Die wird Roberto bei Barca kaum bekommen. Ich hoffe nicht, dass die Transfersperre ein Verleihen erschweren wird.

    Das sehe ich auch so. Er ist an einem Punkt angekommen, an dem er nur noch durch Praxis wachsen kann. Die wird er in Barcelona nicht bekommen können. Ein oder gleich zwei Jahre in einer mittelklasse Mannschaft in der Primera Division wäre schon sehr gut. Vielleicht klappt es ja.

    #525698
    Anonym
    Anderson wrote:
    Unnötig. Den will keiner…….

    Denke schon, dass den viele wollen und auch schon wollten. Deswegen war es wichtig den auslaufenden Vertrag zu verlängern, jetzt hat Barca wieder die Sache in der Hand und die hohe AK soll ja wie immer vor allem eine plötzliche „feindliche Übernahme“ verhindern. Natürlich zahlt jetzt niemand 40 Millionen für Roberto, dies ist gerade der Sinn.

    Wichtig wäre jetzt Sergi bald für 1-2 Jahre auszuleihen zu einem guten Club wo er die Chance hat Stamm zu spielen. Denn solche jungen Spieler brauchen ständige Spielpraxis um sich zu entwickeln. Die wird Roberto bei Barca kaum bekommen. Ich hoffe nicht, dass die Transfersperre ein Verleihen erschweren wird.

    #525695
    Toheebarcelona
    Teilnehmer
    Anderson wrote:
    Andri wrote:
    seine ausstiegsklausel soll von 30 auf 40 Mio angehoben werden.

    Unnötig. Den will keiner.
    Seit 3 Jahren in der ersten Mannschaft, doch ich habe das Gefühl dass er sich seit 3 Jahren nicht verbessert, sondern eher verschlechtert.

    Wie soll man sich denn bei soo wenig Spieleinsätze verbessern?

    Seine Chance kriegt er jetzt langsam langsam.

    #525694
    Anderson
    Teilnehmer
    Andri wrote:
    seine ausstiegsklausel soll von 30 auf 40 Mio angehoben werden.

    Unnötig. Den will keiner.
    Seit 3 Jahren in der ersten Mannschaft, doch ich habe das Gefühl dass er sich seit 3 Jahren nicht verbessert, sondern eher verschlechtert.

    #525692
    Hans Gamper
    Teilnehmer

    Super :barca:

    #525683
    Andri
    Teilnehmer

    Sergi bekommt einen neuen Vertrag bis 2019, seine ausstiegsklausel soll von 30 auf 40 Mio angehoben werden.

    Gab Barca vor dem match gegen APOEL bekannt…

    #523291

    Das ist wahrlich eine Zwickmühle, aber ich verstehe Sergi durchaus. Wie es auch erwähnt wurde, wie soll man sich entwickeln, wenn man nicht spielt? Deswegen stagniert seine Entwicklung natürlich auch. Ehrlich gesagt gefielen mir seine Darbietungen in der Vorbereitung aber zumeist. Grundsätzlich wirkt er auf mich eher dynamisch und schnörkellos. Trotzdem wird er kein Land sehen bei dieser Konkurrenz. Eine Leihe wäre sehr wichtig, denn es könnte seine einzige Chance sein (oder Verletzungspech seiner Konkurrenz). So oder so, bei Sergi stehen die Zeichen ganz, ganz schlecht, dass er ein zukünftiger Stammspieler bei Barça wird. Aber es soll ja Überraschungen geben.

    #523290
    Anonym

    Barça hätte Sergi Roberto doch gern verliehen, soweit ich weiß. Sergi hätte dazu, wie schon gesagt, erst seinen Vertrag verlängern müssen, wie es ihm auch angeboten wurde. Er will allerdings erst verlängern, wenn er mit seiner Einsatzzeit zufrieden ist, die er nicht bekommen wird, weswegen man ihn ja verleihen würde. Man kann es drehen wie man will, aber keiner von beiden wird am Ende glücklich sein.

    #523287
    Anonym

    Mir schon klar, Samper ist sowas wie ein Busi-Xavi Hybrid, der eher in Richtung Busi geht. Roberto ist etwas offensiver. Schon klar. Es ging mir hierbei auch um die fußballerischen Qualitäten der beiden bzw. die allgemeine Entwicklung auf ihrer jeweiligen Position. Und die stagniert bei Roberto eben irgendwie schon fast (gut, wie soll er sich auch entwickeln wenn er keine Einsätze bekommt). Aber grundsätzlich sehe ich in Samper irgendwie mehr Potential. Ganz einfach.

    Robertos Spiel wirkt in meinen Augen sehr pomadig und irgendwie langsam. Sein erster Ballkontakt ist schlichtweg nicht gut in meinen Augen. Außerdem wirkt es oft so, als wäre er ein wenig langsam im Kopf.

    #523286
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Samper und Roberto sind verschiedene Spieler, die verschiedene Positionen spielen.

    #523285
    Anonym

    Vor allem darf man auch nicht die Tatsache außer Acht lassen, dass es aktuell so wirkt als wäre bspw. Samper schon jetzt viel weiter als er….

    #523283
    Anonym

    Roberto zu verleihen würde natürlich wirklich Sinn machen. Dazu müsste er aber erstmal seinen Vertrag verlängern, der läuft 2015 aus und er könnte ablösefrei gehen. Und da gibt es sicherlich genug Interessenten. Und daher wird er sich das mit der Verlängerung gut überlegen, denn dann besteht halt wieder die Gefahr, dass er hin-und hergeschoben wird. Und nicht alle haben die Geduld oder auch ein gewisses Phlegma wie z.B. Bartra jahrelang überwiegend auf der Bank oder Tribüne zu sitzen. Ich sehe jedenfalls kurz- und auch mittelfristig für ihn kaum Einsatzchancen, die über Kurzeinsätze bzw. Copaspiele gegen Drittligisten usw. hinausgehen könnten.

    #523276
    Anonym

    Ehrlich gesagt bin ich etwas verwirrt in der Angelegenheit um Sergi Roberto. Verwirrt ist vielleicht das falsche Wort, besser gesagt ist verwundert.

    Enrique hat Roberto klargemacht, dass er bleiben soll. Seine Konkurrenz lautet: Rafinha, Rakitic, Iniesta, Xavi, wenn man mit Doppel 6 spielt, auch noch Macherano und vielleicht sogar Song.
    Nach der letzten Saison, wo er sehr wenig gespielt hat, ist doch Spielpraxis enorm wichtig für ihn. Trotzdem hat Enrique auf ein Bleiben beharrt. Da frage ich mich: Warum leiht man denn Deulofeu aus und Roberto nicht? Wenn man es nüchtern betrachtet, hat Deulofeu sogar weniger Konkurrenten als Roberto, außerdem ist Roberto schon letztes Jahr nicht zum Zug gekommen, während Deulofeu wo anders schon Luft schnuppern durfte.

    Da frag ich mich ganz ehrlich, warum man Roberto nicht auch verliehen hat. Wenn alle da sind, ist für ihn ja nicht einmal ein Platz im Kader.

    #522765
    Hans Gamper
    Teilnehmer

    Barça bietet Sergi offenbar einen neuen fünfjahresvertrag an! Er tut sich aber schwer mit der entscheidung…

    Link

Ansicht von 15 Beiträgen - 241 bis 255 (von insgesamt 301)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.