2013/14: Weiterentwicklung von Barcawelt

Ansicht von 2 Beiträgen - 16 bis 17 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #492553

    Zunächst einmal danke für den ausführlichen Beitrag und die Anregungen. Ich kann nicht sofort auf alles antworten, werde deinen Text aber nach und nach durchgehen. Vorab kann ich dir nur sagen, weil es dir am Herzen liegt, dass die Idee mit der Subdomain interessant ist und es für uns kein Problem ist, Subdomains zu installieren ohne die Kosten zu erhöhen.

    Zunächst mal beantworte ich dir aber deine Frage hinsichtlich der Rechtesituation:

    Wir verwenden ausschließlich Bilder von fcbarcelona.com. Es ist ein Verstoß gegen die Copyrights des FC Barcelona, das sollten wir erstmal festhalten. Aber: Er wird vom Verein dem Anschein nach geduldet bzw. ihn interessiert die Verwendung seiner Bilder nicht sonderlich. Sowohl totalbarca als auch fcbarca.com sind der Redaktion des FC Barcelona bekannt, der FC Barcelona weiß, dass diese Seiten ihre Bilder verwenden. Es scheint ihn aber nicht zu kümmern. Ungeachtet dessen: Wir sind eine Fanseite. Es wäre dumm von einem Verein, seine eigenen Fanseiten zu schikanieren.

    Wie gesagt, so wie ich das sehe, interessiert es den Verein aber nicht. Er kauft keine Bilder von Agenturen, sondern beschäftigt seine eigenen Fotografen und diese bekommen ein festes Gehalt für ihre Arbeit.

    Anders sieht die Sachlage bei Bildern der eben genannten Agenturen aus. Der Handel mit Bildern stellt ein Hauptgeschäft für diese Unternehmen dar. Sie haben eine geringe Reizschwelle, Anwaltskanzleien mit teuren Abmahnungen zu beauftragen. Aus diesem Grund habe ich letzte Woche die Datenbank nach FC Barcelona-fremden Bildern durchsucht und diese gelöscht. War nervig, aber nun dürfte unsere Datenbank von fremden Bildern befreit sein. Wie es im Forum genau aussieht, muss ich noch schauen. Ich hoffe, dass mittlerweile alle ihre Avatare entsprechend angepasst haben.

    Zum Logo: Ist grenzwertig, tendenziell eher eine unzulässige Abänderung des Barca-Wappens. Aber das so eh bald überarbeitet werden.

    Die Kosten der Seite sind tragbar, die weitere Entwicklung der Seite aber von den Einnahmen abhängig. Demnächst steht uns ein Wechsel auf einen größeren Server bevor, da die Besucherzahlen zunehmend steigen und unser Server bald an seinen Grenzen sein dürfte.

    Noch ein Nachtrag zu den Copyrights: Ob die Seite gewinnbringend betrieben wird oder nicht, spielt für die rechtliche Situation hier in D keine Rolle. Das ist eher für das Common Law relevant, das bei uns aber wie gesagt keine Anwendung findet.

    Der Rest dann später.

    #474673
    Anonym

    Liebe Autoren, Moderatoren und Administratoren!

    Ich bin nun aus dem Urlaub zurück und kann mich hoffentlich wieder voll und ganz meinen Aufgaben auf Barcawelt widmen. Ich habe mit Sponge schon vor ca. zwei Wochen ein kurzes Gespräch geführt und ein paar kleine Dinge zur Weiterentwicklung von Barcawelt angesprochen. In dieser Unterhaltung habe ich schon einige Ideen und Hirngespinste angekündigt, für welche mir allerdings die Zeit gefehlt hat sie niederzuschreiben und genauer zu überdenken. Ich habe versprochen, dass ich sie im Forum zur Diskussion poste, das tue ich jetzt.

    Zunächst einmal sind mir ein paar Fragen in durch den Kopf gegangen – die sind vermutlich vorallem von Winnie und Sponge zu beantworten:

    [ul]
    [li]Wie sieht es mit dem neuen Startseiten-Design bzw. der Umgestaltung aus, wann kann man in etwa damit rechnen? Wird das Blogdesign beibehalten? Winnie hat ja auf der Uni noch einiges zu tun oder?[/li]
    [li]Neulich ist ja der Hinweis bezüglich den Urheberrechten bei Avataren aufgetaucht, hat Barcawelt da jetzt noch irgendetwas zu befürchten, bzw. ist das Problem zu umgehen, wenn man das Forum nur für Registrierte zugänglich macht? – Diese Idee kam ja schon mal auf wurde dann aber wieder fallen gelassen, aber vlt. wird sie durch die Avatar-Sache wieder interessant.[/li]
    [li]Zur Avatar-Geschichte passend: Wie sieht es auf Barcawelt allgemein mit Urheberrechten aus? Ist die Seite hier komplett sauber, oder gibt es irgendwo Grauzonen bzw. Probleme die evtl. eine Gefährdung darstellen könnten[/li]
    [li]Weiter im Text: Wie sieht es in dieser Hinsicht mit Bildern von fcbarcelona.com aus, geht das klar? Dadurch dass jetzt durch Werbung Geld eingenommen wird, hat sich die Sachlage etwas verändert oder nicht, gilt hier immernoch, dass die Seite nicht auf Gewinn ausgelegt ist, was ja im Prinzip stimmt weil die Einnahmen wohl für Kostendeckung verwendet werden. Und: wie ist das eigentlich mit unserem Logo? Ist das abgewandelt genug oder auch noch in der Grauzone?[/li]
    [li]Sind die Kosten für diese Seite auf Dauer tragbar, oder gibt es hier Zittern?[/li]
    [li]Steigen die Besucherzahlen weiter? Vor Kurzem wurde ja ein Rekord erreicht. Vorallem aber, sind diese für euch Adminstratoren zufriedenstellen, eine zeitlang stand Barcawelt ja schon auf der Kippe – da gab es auch einmal eine längere Diskussion.[/li]
    [li]Wird weiterhin auf Joomla und Kunena gesetzt, und sind diese zwei Anbieter auch bei weiterem Wachstum noch angenehm nutzbar, bzw. wie sieht es da mit Auslastung, Anpassungsfähigkeit und Backups etc. aus? Erlauben diese auf dem Webspace auch Subdomains (sollte ja eigentlich gehen, oder?) – das wäre nämlich für die Umsetzung einer Idee wichtig, aber ich greife vor …. [/li]
    [/ul]

    Das sind zwar mit Sicherheit noch nicht alle Fragen, aber die Wichtigsten. Wenn noch was kommt, ergänze ich es. Ich hoffe das ging jetzt nicht zu sehr in Richtung „Administratoren-Sache“, weil die Fragen ja doch tw. sehr konkret waren.

    Weiter im Text und zwar direkt zu den Ideen und Anregungen, da das einige sind, wovon auch einige relativ kurz sind, hab ich sie in Unterkategorien unterteilt.

    INHALT:

    Raphael überschlägt sich ja aktuell nur so vor News und Artikeln, aber auf Dauer ist es für ihn mit Sicherheit angenehmer, wenn wir restlichen Autoren ihm da etwas an Arbeit abnehmen, gerade während der Saison dann, wo noch mehr Artikel gefordert werden. In dieser Richtung hätte ich mir Folgendes gedacht: Das Twittermodul könnte hier ein wichtiger Faktor werden. Auf Barcawelt sind die wichtigsten News allesamt zu finden, aber kleine News, die vorallem von ihrer Aktualität leben, kommen manchmal etwas zu kurz, das sind News für die es sich nicht lohnt einen eigenen Artikel zu verfassen. Wenn man hier das Twittermodul gut sichtbar und schön in die Seite integrieren kann und man einigen Autoren zugriff auf den Twitter-Account gibt, so hätte man schon einen kleinen Newsticker, der Barcawelt in Sachen News schneller, umfangreicher und exklusiver macht, und Raphael würde wohl einiges an Arbeit erspart bleiben da man kleine News besser abtrennen kann und er die kleinen News nicht immer filtern muss und man evtl. auch bei etwas größeren News hin und wieder auf einen Artikel verzichten könnte und sie eben ins Twittermodul verlagert, trd. auf der Startseite sollten jeden Tag mindestens zwei, drei neue Meldungen kommen, damit Barcawelt lebendig und aktuell erscheint und auch ist. Da muss man allerdings dann noch eine Aufteilung finden, die mit Schule, Studium, Beruf oder was auch immer für alle angenehm ist. Allgemein ist in Sachen Inhalt die Balance wohl das wichtigste.

    Das Um und Auf von Barcawelt ist ja immer vorallem die Spieltags-Aufbereitung gewesen. Hier ist für nächstes Jahr eindeutig Verbesserungsbedarf, vorallem bei meinen Vorschau-Artikeln. Allgemein wirkt unsere Spieltagsaufbereitung wahrscheinlich etwas monoton. Wir rattern nämlich jede Woche die gleichen Formate zu anderen Spielen runter. Alle Artikel sind sehr aufwendig und in die Analysen wird erfahrungsgemäß sehr viel Zeit investiert. Vorallem die Vorschau, die nur aus Fakten besteht wird wohl immer uninteressanter, aber letztes Jahr mitten in der Saison ist mir keine Idee für eine Veränderung gekommen, und die Zeit dazu hatte ich auch nicht, aber das muss heuer anders werden. Leider muss ich gestehen, dass ich gerade hier keine Idee habe. Habt ihr welche? Dann immer her damit. Und wie seht ihr das, glaubt ihr bei Spielen gegen Vereine wie Granada, Rayo etc. ist die Nachfrage für tiefe Analysen sehr groß? Oder sind da eher Zusammenfassungen, Kommentare oder ähnliches gefragt, wie bewertet ihr das bzw. was sollen wir verändern, beibehalten oder kürzen, ausbauen etc? In der Richtung kann ich euch leider nur Denkanstöße geben, weil ich hier noch nicht wirklich erfolgreich in der Ideenfindung war…. Wobei das wahrscheinlich der wichtigste Bereich für die neue Saison ist.

    ANGEBOTSERWEITERUNG UND KLEINE FEATURES:

    Hier wird das ganze nicht so lang, die Ideen sind eher kurz:

    – ein übersichtlicher Spielplan für die gesamte Saison, der immer aktualisiert wird ist eigentlich auf jeder Fußballseite ein Muss. Hier könnte man auch die ganzen Wissenswertes-Artikel verlinken, dann sind für die interessierten Statistiken dabei und die Datensammlungen hätten weiter eine sinnvolle Verwendung

    – eine Kaderübersicht: Hier könnte man dann bei den Spielern die Forenthemen verlinken, bzw. eine Artikelsammlung bei jedem Spieler einbauen…. Da gibt es viele Möglichkeiten. Eine kleine Tabelle mit den wichtigsten Infos wie Nr, Geburtsdatum, Name, Position, Vertrag bis oder so würde ja auch reichen….

    – das History-Projekt muss hier noch besser zur Geltung kommen. Man könnte eine nette Zeitleiste erstellen in die man die Artikel verlinkt.

    – eine Art „Trophäenschrank“ wäre sicherlich interessant in dem man nachschlagen kann, wie oft welcher Pokal schon gewonnen wurde. Hier bieten sich bspw. Schattenbilder der Pokale an. Das sollte dann auch mit dem Urheberrecht passen.

    – in Sachen Features wäre ein Countdown zum nächsten Spiel sicher etwas interessantes….

    – Shoutbox und Chat behagen mir allerdings nicht wirklich. Die nehmen beide etwas die Aktivität aus dem Forum. Diese beiden Features könnte man meiner Meinung nach gut in das Forum integrieren.

    – wie diese ganzen Ideen und Erweiterungen in die Startseite eingebaut werden sollen, weiß ich allerdings auch nicht genau. Da müssten sich Sponge und Winnie ihre Pläne anschauen und überlegen wie man das integrieren könnte. Hat ja bei den meisten Sachen eh super geklappt.

    FORUM:

    – ein informativeres Profil wäre mMn sehr wichtig. Aktuell sieht das noch etwas karg aus. Da könnte man sehr viel ergänzen. In anderen Foren gibt es da sehr viele Felder, manchmal kann man sogar ein eigenes Profil-Design erstellen (das halte ich allerdings eher für überflüssig)… aktuell sind die Profile trd etwas leer.

    – hier kommen wir schon zum nächsten Punkt, den finde ich persönlich immer sehr interessant: Mitgliederblogs. In manchen Foren ist da echt lesenswertes Zeug dabei…. Da gäbe es auch mehrere Möglichkeiten das umzusetzen. Entweder über ein Plug-In (falls vorhanden), eine Forenunterkategorie, ein Feld im Profil, in dem man auch formatieren kann etc.

    Aber vorweg, bietet Kunena diese Möglichkeiten überhaupt?

    – da die Einteilung laut Sponge in Ordnung ist, und da vor einem Jahr ohnehin schon eine Generalüberholung vorgenommen wurde, ist hier erstmal ohnehin kein Änderungsbedarf gegeben aber es existieren wie schon kürzlich besprochen zu viele Themen-Leichen. Die sollte man mit anderen Themen zusammenführen. Das ist eine Menge an Arbeit und wie ordnet ihr da die Wichtigkeit ein bzw. wie seht ihr die Diskussionskultur und wie kann man die Themen optimal darauf angleichen? Fändet ihr es störend, wenn einige Themen durch zusammenfügen durcheinander geraten? Die aktuellen Diskussionen wären dadurch nicht betroffen.

    – Spielerthemen. Wie soll man die einheitlich gestalten, was gehört hinein, was nicht etc. Diese Diskussion wurde nie zu Ende geführt, also sollten wir auch das in die Hand nehmen.

    Und nun zu einer Idee die in der Umsetzung wohl etwas Zeit brauchen würde, und sicherlich aufwändig wäre, aber die mich persönlich sehr reizen würde, und die mir auch ein sehr großes Anliegen wäre, da ich in diese Idee schon einige Zeit und Gedanken investiert habe…. Eine Art Barca-Basic Subdomain. Zunächst einmal: Wäre Barcawelt damit einverstanden (bzw. wären Winnie und Sponge damit einverstanden), eine Subdomain zu erstellen. Das ganze würde so aussehen. die Adresse wäre „namedersubdomain.barcawelt.de“ Wie man das nennen soll ist mir noch nicht wirklich eingefallen, aber nun zur Idee: Eine eigene Website (statisch, nicht dynamisch – sprich keine Kommentarfunktion, shoutbox oder so, sondern eine rein informative Seite, auch keine News oder sonstiges) mit allem was man über Barca unbedingt wissen sollte. Quasi eine Diskussions-Grundlage um sich nicht irgendwo lächerlich zu machen. Es gibt viele, die durch die Spielweise, Philosophie usw. Interesse an Barca gefunden haben, aber es gibt im Prinzip keine Möglichkeit sich schnell und einfach mit Informationen zu versorgen, klar man kann alle Wikipedia-Artikel aufessen und sämtliche News verfolgen, aber trd kommt man schwer, schnell an Informationen von Culés für Neu-Culés heran und die Informationen dann in der Hinsicht zu filtern ist anfangs auch nicht sehr leicht gerade für jüngere. Deshalb wäre es ja wichtig.

    Das Zielpublikum wäre also folgendes: Kinder bzw. eher junge Jugeldliche, die sich für Fußball interessieren (bzw. gerade anfangen sich dafür zu interessieren), sich angefangen haben für Barca zu begeistern und mehr über den Verein wissen wollen; im allgemeinen Personen, die Barca und die Philosophie besser kennenlernen wollen und für Personen, die gerne mit anderen Personen über Fußball diskutieren und sich dafür fit halten wollen.

    Im Klartext: Wenn wir diese Seite sehen, erfahren wir nichts neues. Wenn Leute, die allgemein über Fußball reden aber nicht so vernarrt in einen Verein sind wie wir, finden sie Informationen, die sie in Diskussionen verwenden können und die sie quasi in Sachen Barca „weiterbilden“. Und wenn irgendein Laola1, Sky, ZDF, ARD, ORF, Puls4 oder was auch immer Kommentator im Deutssprachigen Raum diese Informationen lesen würde dann würde ihm auffallen, dass er tw. einen ziemlichen Mist verzapft.

    Um die Gestaltung der Seite würde ich mich kümmern, hier wäre also auch kein Joomla notwendig, bzw. es würde nur einschränken. Zunächsteinmal aber: Haltet ihr diese Idee für sinnvoll und gut oder für total unnötig, hättet ihr Interesse euch daran zu beteiligen oder würdet ihr euch zwar nicht daran beteilgen aber fändet eine Umsetzung trd cool etc….

    Abschließend noch: Das wichtigste mMn ist es Barcawelt in allen Belangen noch zu erweitern, aber ohne Stress. Und diese Subdomain bspw. wäre eine große erweiterung. Die könnte man dann sicher auch schön auf der Startseite platzieren. Und sie muss ja nicht einmal unbedingt irgendwie mit diesem Design zusammenpassen, nein sie soll schon eine eigene Webseite sein, die aber eben doch zu Barcawelt gehört, eine Subdomain eben.

    So ich hoffe ich habe keine Ideen, Fragen was auch immer vergessen. Ansonsten lasse ich es euch wissen. Ich hoffe das ganze ist jetzt nicht zu lang und unübersichtlich und ich hoffe auch es sind keine absolut bescheuerten Fehler drinnen, ansonsten bitte verzeiht mir, es ist fast halb drei ^^ aber ich wollte das ganze unbedingt noch niederschreiben bevor ich schlafen gehe, damit ich nichts vergesse. :)

    Gruß Austro

Ansicht von 2 Beiträgen - 16 bis 17 (von insgesamt 17)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.