Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft #23 – Samuel Umtiti

#23 – Samuel Umtiti

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 210)
  • Autor
    Beiträge
  • #624527
    technoprophet
    Teilnehmer

    Ganz ehrlich – schlechter als Lenglet und Garcia ist Umtiti auch jetzt nicht. Vielleicht sollte Koeman ihn ,sofern er leistungstechnisch auf Anhieb nicht komplett neben der Spur ist, einfach mal 5-10 Spiele spielen lassen, um sich ein endgültiges Bild von ihm zu machen. Viel mehr Optionen haben wir momentan eh nicht. Fairer Weise muss man auch gestehen, dass Umtiti die letzten beiden Jahre, nie mehr als 2-3 Spiele im Folge gemacht hat, nach seiner schweren Verletzung also auch nie wirklich die Möglichkeit hatte in einen Spielrythmus zu kommen. Ist aber natürlich auch gut möglich, dass da die Verbitterung in mir über sein unausgeschöpftes Potenzial spricht und er ein hoffnungsloser Fall ist/bleibt.

    #624526
    mäsi1893
    Teilnehmer
    Barca_King wrote:
    Alle spanischen Medien berichten übereinstimmend, dass Umtiti im Verein bleibt. Es gäbe wohl keine Möglichkeit ihn aus dem Verein zu ekeln. Laporta und Almany sollen angeblich eingesehen haben, dass er physisch so top ist wie lange nicht, er seine Verletzungsprobleme überwunden und eine gute Saisonvorbereitung gehabt habe.

    Ich war ja stark für ein Verkauf, aber so lange Lengelt zu reduziertem Gehalt bleiben darf, kann man das Umtiti auch gewähren (laut Sport verhandeln sie schon über eine Gehaltssenkung). Sie haben beide in den letzten Jahren sportlich gefloppt, aber wenn einer von beiden vielleicht mal abliefern sollte, dann eher Umtiti. Lenglet hat nämlich noch nichts gerissen in seiner Karriere, was man als Weltklasse bezeichnen könnte. Und wenn ein Linksfuß gesetzt sein sollte, dann hoffe ich auf Umtiti.

    Naja gesetz wird wohl hoffentlich keiner der beiden sein. Wenn Koeman wieder auf eine Dreierkette umstellt (was nicht ausgeschlossen ist) braucht man einen Linksfuss als IV. Aber solange man mit Viererkette spielt sehe ich lenglet und Umtiti nicht als ernsthafte Alternativen.

    #624524
    barca_king
    Teilnehmer

    Alle spanischen Medien berichten übereinstimmend, dass Umtiti im Verein bleibt. Es gäbe wohl keine Möglichkeit ihn aus dem Verein zu ekeln. Laporta und Almany sollen angeblich eingesehen haben, dass er physisch so top ist wie lange nicht, er seine Verletzungsprobleme überwunden und eine gute Saisonvorbereitung gehabt habe.

    Ich war ja stark für ein Verkauf, aber so lange Lengelt zu reduziertem Gehalt bleiben darf, kann man das Umtiti auch gewähren (laut Sport verhandeln sie schon über eine Gehaltssenkung). Sie haben beide in den letzten Jahren sportlich gefloppt, aber wenn einer von beiden vielleicht mal abliefern sollte, dann eher Umtiti. Lenglet hat nämlich noch nichts gerissen in seiner Karriere, was man als Weltklasse bezeichnen könnte. Und wenn ein Linksfuß gesetzt sein sollte, dann hoffe ich auf Umtiti.

    #624212
    Frenkie Melo
    Teilnehmer

    Umtiti ist doch der undankbarste Sack im ganzen Kader! Seit 2018, wo er die Operation verweigert hat, sitzt er auf Barcas Kosten verletzt auf der Tribüne rum und kassiert dafür 16 mio./Jahr!
    Das machen wir seit 3 Jahren mit und jetzt wo es höchste Zeit für ihn ist den Verein zu verlassen damit er auch mal auf Spielzeit kommt, weigert er sich, um noch weiter sein überzogenes Gehalt für Lau zu verdienen…
    Jetzt, wo Barca in einer absoluten finaziellen Krise ist und massiv darauf angewiesen ist, dass hochbezahlte Spieler aus der Gehaltsliste verschwinden macht er, der seit Jahren nichts für den Verein leistet so einen move!
    Einfach nur traurig und undankbar…
    Ich wünsche dir nicht alles Gute für die Zukunft Samuel!

    #620935
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Toma: davon bin ich auch überzeugt da Lenglet absolut nicht gut genug ist trotzdem muss man bei Umtitti wohl abwarten

    #620934
    Toma
    Teilnehmer

    @Barca TIKI TAKA

    Ich glaube, dass Umtiti sogar jetzt schon besser ist als Lenglet. Man müsste in nur regelmäßig einsetzten.
    Aber wie du zu schreiben pflegst, ist das auch nur meine subjektive Meinung und die muss nicht zwingend richtig sein.

    #620932
    Toma
    Teilnehmer

    @Schwuppdiwupp

    Ich bin auch einer vom Team Umtiti..
    Für mich ist er einer der intelligentesten Verteidiger überhaupt. Auch körperlich bringt er alles mit was ein Verteidiger braucht. Mir gefällt auch sein Spielwitz sehr.
    Wäre er nicht von Verletzungen geplagt gewesen, hätte Barca einen von den Top 5 Verteidigern zur Verfügung gehabt. Und eben weil er die notwendige Spielintelligenz besitzt glaube ich, dass er wieder groß aufspielen wird, falls er verletzungsfrei bleibt.

    #620923
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Schwuppdiwupp: ich würde mich sehr freuen wen ich mich bei Umtitti täuschen würde, mag ihm auch aber ob er wieder zur alter Stärke findet? Wir werden es sehen ( wen Koeman endlich Lenglet auf die Bank setzt)

    #620919
    Schwuppdiwupp
    Teilnehmer

    Hey bro :)
    Ich muss ehrlich sagen, ich bin voll ein Fan von Umtiti :(
    Ich hoffe, dass er noch lange bleibt und an alte Zeiten anknüpfen kann.

    Gibt es sonst noch welche vom Team Umtiti? :barca:

    #620882
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Auch dieses Gerücht ist durchaus Interessant. Ich glaube Umtitti ist durch seine Verletzung zu gehemmt um wieder an seine Bestform anschließend zu können. Mit Auraujo, Mingueza und Pique sehe ich derzeit drei verdeitiger vor ihm und mir Lenglet einen der auf dem selben nevau ist. Sollte Milan wirklich Interesse haben und 20 Millionen zahlen würde ich Umtitti abgeben. Dadurch würden die Gehaltskosten sinken und Garçia von City währe Finanziert (Nur Gehalt da er nächste Saison ablösefrei ist) würd zusätzlich noch Lenglet verkauft könnte man tatsächlich über Upamencano nachdenken oder tatsächlich Tobido zurück holen und den Jungen spielern vertrauen und Pique behalten für die Erfahrung

    https://www.fussballeuropa.com/news/fc-barcelona-barca-verteidiger-samuel-umtiti-hat-einen-neuen-verehrer-2021-01

    #617489
    Anonym

    Es scheint wohl so, dass es sogar unmöglich ist Umtiti zu verschenken.

    Er kam damals für 25 Mio,, spielte starke 1,5 Jahre lang Fußball, bekam dann die Vertragsverlängerung mit hohem Gehalt und die Verletzung zur gleichen Zeit und jetzt fungiert er mehr und mehr zum Parasiten.

    Umtiti kann man noch nicht einmal verschenken!
    Welch ein Armutszeugnis das doch für Spieler und Verein ist..

    #615458
    Anonym
    yofrog wrote:
    Bitte verkaufen wenn sich wer findet, Umtiti weiß er wird nirgendwo mehr sogut abcashen wie in Barcelona.
    Seine Karriere auf höchstem Niveau denke ich, ist aber zu Ende.

    Verschenken würde es eher treffen, denn keiner will ihn, was aber nicht groß schlimm wäre.
    Seine damalige Ablöse von 25 Mio. ist längst amortisiert und das alleinige Sparen seines hohen Gehalts für einen nutzlosen Spieler ist Gewinn genug für Barca.

    #615457
    yofrog
    Teilnehmer

    https://www.sport.es/en/news/barca/samuel-umtiti-wants-to-stay-and-fight-for-his-place-at-barca-8060942

    Bitte verkaufen wenn sich wer findet, Umtiti weiß er wird nirgendwo mehr sogut abcashen wie in Barcelona.
    Seine Karriere auf höchstem Niveau denke ich, ist aber zu Ende.

    Der Tausch WM Titel vs Knie war eben leider für den Club die Katastrophe. Traurige Story, ich war sowas von begeistert wie er sich in die Startelf gespielt hat.

    #615233
    Anonym

    Da ist er wieder.

    Der ICH-Komplex von Konfuzius.

    #615231
    konfuzius
    Teilnehmer

    Vor 1 Jahr und 3 Monaten habe ich das hier geschrieben:

    “ Wenn dem so ist, würde ich an Barcas Stelle Umtiti so bald wie möglich verkaufen. Ich ahne Böses! Könnte zum Vermaelen 2.0 werden. Fit und gesund ein Monsterspieler, aber was nützt das, wenn zum größten Teil nur Verletzungen vorliegen. Da sollte sich der Vorstand umfangreiche Gedanken zu machen. Und Knie ist sowieso immer eine sehr sehr empfindliche Sache. „

    Damals wurde ich gesteinigt für meine NÜCHTERNE und ANALYTISCH zutreffende Aussage. Natürlich hätte ich mich gerne geirrt, aber wer bisschen Sport verfolgt und auch bisschen Ahnung von der Medizin hat, kann das auch absehen.

    Im Übrigen trifft es Suarez ähnlich. Zwar kann er spielen, aber sein Knie hindert ihn auf seine üblichen 100% zu kommen. Das wird sich auch nicht mehr ändern, leider.

    Ich hasse zwar Uli Hoeneß, aber manchmal denke ich mir, genau so einen Typen braucht Barca, damit mal die sportliche Abteilung mehr leistet als horrende Summen auszugeben und sich nur auf LaMasia zu berufen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 210)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.