#23 – Samuel Umtiti

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 210)
  • Autor
    Beiträge
  • #614442
    konfuzius
    Teilnehmer

    Dembele und Umtiti auf Nacken Barcas – machen sich schönes Leben. Wobei der Umtiti wirklich nichts dafür kann. Aber die Gehälter von beiden machen schon viel aus. Alleine Dembele 12 Millionen netto – leck mich am Süden.

    #614441
    Anonym
    yofrog wrote:
    Twitter:
    According to reports; Umtiti is no longer available for La Liga and UCL this season.

    Nichts neues.

    Umtiti gehört schon seit langem aussortiert, aber bei den großzügigen Gehältern die der Typ bekommt wird er das nicht mit sich machen lassen.

    #614438
    yofrog
    Teilnehmer

    Twitter:
    According to reports; Umtiti is no longer available for La Liga and UCL this season.

    #610836
    Anonym

    Ich finde, dass diese gescheitert sind, weil Valverde lieber Spieler vorzog, die mehr Erfahrung haben.

    Malcom wurde von Valverde fast schon gemobbt und Todibo konsequent ignoriert.

    Es waren ja nicht nur die. Viele andere junge und ehrgeizige Spieler haben die gleiche Behandlung bekommen.

    Das geht sicher auf die Kappe unseres alten Trainers!

    #610833
    rumbero
    Teilnehmer

    Naja, daran arbeitet Abidal ja seit geraumer Zeit, ich sage nur Malcom, Todibo und Trincao. Aber da kamen ihm andere in die Quere. Würde mich nicht wundern, wenn die ersten beiden einigen Herren in der Komfortzone zu selbstbewusst und ehrgeizig gewesen sind.

    #610832
    Anonym

    Ausmisten muss man sowieso.

    Wenn das große Geld fehlt, dann muss man es eben Vereinen wie Ajax und BvB nachmachen und Spieler aus dem unteren Regal mit sehr hohem Potential holen und diese entwickeln.

    Kriegen wir aber auch nicht hin.

    #610830
    rumbero
    Teilnehmer

    Umtiti wurde heute am Knie ärztlich behandelt, weil es ziemlich geschwollen war. Das gibt auch kein Happy End mehr bei Barca, an seine Leistung vor der WM kommt er nicht mehr ran. Wir bräuchten im Sommer ein Großreinemachen im Kader, aber wie schon jemand hier schrieb, die Milliarde, die es dazu bräuchte, haben wir nicht, wohl nicht mal 200 Millionen.

    #610828
    yofrog
    Teilnehmer

    Umtiti leider komplett begrenzt in seiner Leistungsfähigkeit

    Für mich der Toptransfer damals, jetzt aber nicht mehr auf dem Niveau auf dem man einen IV braucht

    Gestern merkt man seine Unsicherheiten auch gegen Fekir bei dessen Tor

    #608000
    Herox
    Teilnehmer

    Das kann es auch nur bei Barcelona geben. Bei anderen Clubs wäre er schon längst weg.

    #607997
    Anonym
    yofrog wrote:
    https://www.marca.com/en/football/barcelona/2019/10/26/5db321d9e2704ebc378b4589.html

    Seit seiner Ankunft spielte Umtiti in 56 von 190 offiziellen Matches, das ist der pure Wahnsinn…

    Purer Wahnsinn ist es, dass man weiterhin an ihm festhält und ihn nicht verkauft.

    Wir haben nur 3 Innenverteidiger und einen, der nur im Behandlunszimmer ist, statt auf dem Feld.

    Das ist Wahnsinn!!

    Barca lebt zu sehr in der Vergangenheit und träumt davon, dass Busquets wieder der beste 6er der Welt wird, Suarez wieder der beste 9er der Welt wird, Umtiti wieder seine alte Form erlangt, Alba wieder an Glanzleistungen anknüpft usw. …

    –> Ständig das gleiche tun und andere Ergebnisse erwarten ist purer Wahnsinn

    #607995
    yofrog
    Teilnehmer

    https://www.marca.com/en/football/barcelona/2019/10/26/5db321d9e2704ebc378b4589.html

    Seit seiner Ankunft spielte Umtiti in 56 von 190 offiziellen Matches, das ist der pure Wahnsinn…

    #607663
    iramo111
    Teilnehmer

    So lange Valverde Trainer ist, dürfen wir nicht vernünftig planen. Ob wir jetzt einen IV kaufen, oder einen verletzten Spieler behalten, macht keinen Unterschied. Wir werden trotzdem kein Champions League Sieger. Erst wenn wir einen Trainer haben, der zu uns passt, kann man sich um Neuzugänge oder Abgänge unterhalten.

    Mein Stand: lieber mit Todibo und den anderen B-Spielern für die restliche Saison planen, als irgendjemanden schnell im Winter zu verpflichten.

    #607662
    konfuzius
    Teilnehmer

    Ich habe vor Monaten gesagt, VERKAUFEN! Aber dann wurde ich fast gesteinigt! Leider herrschen hier im Forum viele VORURTEILE! Es wird lieber emotional reagiert anstelle zu fragen, warum man denn diese oder jene Ansicht vertritt. Wobei ich immer während erläutert habe, warum ich so denke und worauf ich mich stütze! Gut, es waren zwar Mutmaßungen, aber keine grundlosen Mutmaßungen!

    Denn ein langwieriger Ausfall (monatelang) wegen einer Knieoperation ist fast ein Todessiegel für jeden Sportler! Ich habe noch nie einen Sportler erlebt, der nach einer so heftigen Kniekomplikation an seine alten Leistungen rangekommen ist!

    Ist ja nicht so, dass Umtiti nicht mein Lieblingsabwehrspieler war! Seit Puyol habe ich zum ersten Mal einen Abwehrspieler dermaßen gemocht gehabt. Der Umtiti hatte wirklich das Potenzial, eine Legende zu werden. Gut, für viele hier dramatisiere ich vielleicht. Aber Leute, freundet euch mit dem Gedanken an – Umtiti wird nie wieder wie früher werden.

    #607661
    yofrog
    Teilnehmer

    Also ganz so überraschend ist Umtitis Zustand nicht. Man kennt die Verletzung, man wusste sie kann für ein Karriereende auf Weltklasse-Niveau sorgen und wie es aussieht wird es vielleicht wirklich nichts mehr mit einem Umtiti in absoluter Höchstform.

    Kadertechnisch gesehen ist er sozusagen normal ein großes Fragezeichen und musste auch als so eines behandelt werden in der Planung.

    Mir hat er absolut imponiert wie er sich verdient gemacht hat, aber das hilft wohl alles nichts, wenn es am Ende nicht gut ausgeht.

    #607659
    MeineMeinung
    Teilnehmer

    Barca hat sich, nach einigen Berichten zufolge, um Lindelöf von Manchester United bemüht, nach der Absage von De Ligt, Hamid. Aber United wollte wohl nicht verkaufen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 210)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.