Forum Home FC Barcelona – Spiele Spielweise & Taktik 3er Verteidigung

3er Verteidigung

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #487746
    Mühsam wrote:
    Danke, und was ist das Kryptonit des 4-3-3? Das 4-2-3-1?

    Würd‘ ich nicht sagen :) Hier gewinnt die Mannschaft, die einfach in der besseren Verfassung ist. Zu Zeiten von Pep Guardiola hätte man die Bayern-Elf sicherlich spielerisch zerlegt – Schweinsteiger und Martínez würden nur dem Ball hinterherhecheln. Und Eto’o würde gleich drei Abwehrspieler beschäftigen, wohingegen Messi zur gleichen Zeit Manuel Neuer das Fürchten lehren würde.

    #487744
    Anonym

    Danke, und was ist das Kryptonit des 4-3-3? Das 4-2-3-1?

    #487743

    [attachment=164]Niedergangdes3-5-2.jpg[/attachment]

    Das Kryptonit des 3-5-2 ist das 4-5-1, das mühelos zu einem 4-3-3 umgewandelt werden kann. Die defensiven Außen der Mannschaft A(3-5-2) müssen dann zurückarbeiten, wodurch in der Abwehr 5 Spieler gegen 3 Angreifer verteidigen.

    Im Mittelfeld ist damit die nominelle Überlegenheit des 3-5-2 Geschichte, und es steht 3:3 im Mittelfeld. Allerdings kann Mannschaft B(4-3-3) einen Spieler, beispielsweise einen AV ins Mittelfeld abstellen und damit eine Überlegenheit herstellen. Die Abwehr von Mannschaft B wäre immer noch personell überlegen, es stünden 3 Abwehrspieler 3 Angreifern gegenüber.

    Natürlich könnte Mannschaft A einen zentralen Abwehrspieler ins Mittelfeld beordern, allerdings würde es ihr dann immer noch stark an Breite mangeln.

    Ihr seht, ein System, dass ohne gravierende Anpassungen zum Scheitern verurteilt ist, wenn es gegen ein 4-3-3 antritt. Vereinzelt sieht man zwar noch das 3-5-2, das dann keinen theoretischen Nachteil hat, wenn der Gegner mit zwei Stürmern agiert – ein Umstand, der im heutigen Fußball kaum mehr anzutreffen ist, auch bei Barcelona nicht.

    #487737
    Anonym
    Spongebob wrote:
    @Mühsam – Juve spielt das 3-5-2 mit diversen Anpassungen und nicht in Reinkultur. Morgen werde ich aufzeigen, warum das 3-5-2 nur noch selten im Profifußball anzutreffen ist.

    Klar, nur Niedergang klang wie ausgestorben. Also Dinosaurier und so. Oder Ausputzer oder Vorstopper im Fußball. Gut das ist noch frisch, erst seit Rehhagel in Rente ist.

    #487733

    Auflösung erfolgt morgen, heute bin ich einfach nur noch müde :)

    @Mühsam – Juve spielt das 3-5-2 mit diversen Anpassungen und nicht in Reinkultur. Morgen werde ich aufzeigen, warum das 3-5-2 nur noch selten im Profifußball anzutreffen ist.

    #487656
    GildoPinto1996
    Teilnehmer

    Man hätte 3 Spieler, die sich stark auf die Defensive konzentrieren inklusive Busquets & Alba und die Offensive wäre auch gleich besser da sich nun 1 Spieler mehr auf die Offensive konzentrieren würde ( Alba ). Mit einem Topstürmer wie Aguero, Lewandowski, Suarez (à la Balotelli aber ist ein Topstürmer und kann überall spielen) oder Higuain (kombiniert herrlich in Argentinien mit Messi).

    #487655
    Anonym
    Spongebob wrote:
    Ich werde morgen mal dazu schreiben. Die taktischen Auswirkungen sind recht spannend. Ich vermute allerdings, dass es dieser konkreten Aufstellung stark an Breite mangeln würde.

    Eine kleines Wissensquiz: Welches System ist das Kryptonit des 3-5-2, das den Niedergang dieser Formation einleitete? :-)

    Was gibt es denn zu gewinnen?

    PS: Wieso eigentlich Niedergang? Spielt das nicht zur Zeit Juve? Sind doch damit national erfolgreich, gut international reicht es bisher nicht ganz, also ungefähr wie Barca jetzt. Aber Juve hat damit immerhin nur 0:2 verloren gegen Bayern.

    #487654

    Ich werde morgen mal dazu schreiben. Die taktischen Auswirkungen sind recht spannend. Ich vermute allerdings, dass es dieser konkreten Aufstellung stark an Breite mangeln würde.

    Eine kleines Wissensquiz: Welches System ist das Kryptonit des 3-5-2, das den Niedergang dieser Formation einleitete? :-)

    #487653
    GildoPinto1996
    Teilnehmer

    Valdes
    Mascherano – Pique – Hummels (?)
    Busquets
    Xavi
    Iniesta – Jordi Alba
    Pedro – Messi
    Villa/Alexis/Aguero oder Lewandowski (?)

    Natürlich gibt es noch viele andere Varianten und möchte ein paar andere von euch ansehen
    P.s. Irgendwie ist es schon sehr, eine Aufstellung zu finden mit einer Balance Defense/Sturm …

    #487643
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Wie sähe dann deine Aufstellung aus? Würde mich mal interessieren :)

    #474596
    GildoPinto1996
    Teilnehmer

    Hallo allerseits,
    Ich wollte mal fragen was ihr von einer 3-Mann-Verteidigung halten würdet nächste Saison ? Dani Alves, der nicht mehr konstant spielt kann Platz für einen Innenverteidiger schaffen und Alba könnte ins Mittelfeld aufrücken. Gut oder nicht gut ? Höre mir jede Meinung an

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.