#9 – Luis Suárez

Ansicht von 15 Beiträgen - 361 bis 375 (von insgesamt 822)
  • Autor
    Beiträge
  • #537196
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Wer zum Teufel fordert denn einen Suárez-Verkauf? Was stimmt denn nicht mit dir?

    #537187
    hamad138
    Teilnehmer

    Wirklich? Deutsche fans stehen immer hinter ihre Spieler, es sind eigentlich nur Barcelona oder Real Fans die sofort den Verkauf von Spielern fordern…….

    In england ist es wie in Deutschland, stehen immernoch hinter Özil oder Falcao.

    #537183
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ich finds super wie die Fans hinter Suarez stehen trotz seiner „kleinen Krise“. Bei vielen anderen Vereinen würde bestimmt schon ein ganz anderer Ton wehen, gerade auch wegen der Ablöse, wofür er nichts kann.

    Vor kurzem gab es sogar Sprechchören nach einer vergebenen Top Torchance (weiss leider nicht mehr welches Spiel).

    Viele Bayernfans die ich kenne, stempeln einen Lewandowski als Flop ab.

    #537182
    hamad138
    Teilnehmer

    Die PL ist leider so überwertet, die haben unendlich platz , taktisch unterste schublade, und technisch sind die Spieler mangelhaft.
    Sieht man ja in Europa sogar Basel macht Liverpool fertig , Arsenal eh ne lachnummer.

    Deshalb hat es Suarez hier so schwer, er kann nicht dribbeln weil alle technisch mindestens auf seinem niveau sind

    #537176
    Anonym
    abdil10 wrote:
    Bei Liverpool hat er übrigens in der ersten Saison auch nicht so viele Tore geschossen…Ich glaube es waren 15-20 Wettbewerbsübergreifend. Jetzt hat er zwar nur 5 Tore, aber schon 11(!!!) Assists. Ich hoffe einfach, wir gewinnen gegen Bilbao 1:0 oder 2:0 und er macht das entscheidende Tor bzw. die entscheidenden Tore. Dann würde er richtig explodieren.

    15-20 Tore ist der Ersten Saison ist aber auch nicht schlecht…

    Es fehlt halt noch der Knotenplatzer sowie ein bissi mehr Eingewöhnung an die Spanische Liga. 2-5 Spieltage und der ballert wieder…

    #537173
    Anonym

    Bei Liverpool hat er übrigens in der ersten Saison auch nicht so viele Tore geschossen…Ich glaube es waren 15-20 Wettbewerbsübergreifend. Jetzt hat er zwar nur 5 Tore, aber schon 11(!!!) Assists. Ich hoffe einfach, wir gewinnen gegen Bilbao 1:0 oder 2:0 und er macht das entscheidende Tor bzw. die entscheidenden Tore. Dann würde er richtig explodieren.

    #537165
    Anonym

    Suarez wird schon seine Tore schießen, das er das kann hat er in der PL bewiesen. Jeder Superstar tut sich anfangs in La Liga schwer, erst recht die, die ein paar Monate keine Wettkampfpraxis haben. Ich denke das Er so Ende Februar, Anfang März mit den Toren einschlagen wird….

    #537162
    kueachle
    Teilnehmer
    Hans Gamper wrote:

    Hinzu kommt noch ein paar Monate Abstinenz vom Fußball, die er leider hatte. Darum denk ich das er wieder bald der alte sein wird und Tore on mas schießen wird. Er leistet auch ohne Tore zu machen extrem viel und auch wichtige Arbeit für die Mannschaft. Hoffe nur das er uns und sich selber nicht mehr all zu lange warten lässt, was die Tore betrifft.

    #537158
    Hans Gamper
    Teilnehmer

    Ich möchte hier nochmal eine lanze brechen für Suarez. Mag sein dass erbisher nicht so oft
    das tor traf wie wir gerne hätten. Aber er ist einer der wichtigsten faktoren warum wir momentan so gut
    drauf sind. Er ist sehr engagiert und tüchtig. Er bindet und bearbeitet die Ivs, was wiederum Messi und Neymar
    platz bringt. Und wenn man sich seine zahlen mal vor augen führt, ist es doch gar nicht so schlecht was er da macht.
    In jetzt 18 spielen hat er zwar „nur“ 5 tore erzielt, aber dafür bereits 11 torvorlagen geliefert. Und von den
    torbeteiligungen die er nicht direkt vorgelegt hat, rede ich erst noch nicht! Hinter Messi ist er der beste
    vorlagengeber der mannschaft, und der viertbeste der liga! Das bedeutet, dass er in fast jedem spiel entweder ein
    tor selber macht, oder eins vorlegt. Man darf nicht den fehler machen und seine toranzahl aus
    der letzte saison, mit der aus dieser zu vergleichen. Suarez spielt bei uns eine ganz andere rolle als bei Pool,
    wo sich alles um ihn drehte. Hier haben wir auch Messi und Neymar. Das tore schiessen liegt nicht mehr nur an ihm.
    Es ist irgendwo zu erwarten, dass nicht alle drei auf eine torausbeute von 35+ kommen werden. Das einzige was man an
    Suarez kritisieren kann, ist die nicht wunschgemässe ballannahme bzw, seine verstolperer. Sonst sehe ich keinen
    grund Suarez schlecht zu machen! Es liegt nicht nur an Lucho dass wir gegen extrem defensive mannschaft plötzlich
    wieder zu chancen kommen…

    #535828
    Aji96
    Teilnehmer

    Happy Birthday Suarez :) Du wirst heute 28 Jahre alt :)

    Hoffe machst heute deine Tore ^^

    #535809
    rumbero
    Teilnehmer
    el_loco_8 wrote:
    Diese Diskussion wird schon bald ein Ende haben.

    Wird Suárez verliehen? ;-)

    #535795
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Diese Diskussion wird schon bald ein Ende haben.

    #535779
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Hat zwar nicht viel mit dem Thema zu tun aber ich bin froh, dass Pedro wieder so einen guten stand bei den Usern hier mit. Zu beginn der Saison haben viele sogar einen Munir statt ihm gefordert und nicht wenige waren für einen Verkauf.

    Zu Suarez: Diese hektische Art ist typisch für ihn, ähnlich wie die Bewegungen von Electric Sanchez. Nur hat es bei Suarez in der Vergangenheit immer Hand und Fuß gehabt egal ob es elegant aussah oder nicht.

    Das ist ein ganz klarer Fall von „es muss Klick machen“ und dann läuft es. Bei Ajax und Lpool hat der Typ einfach aus allen Lagen getroffen egal ob im Liegen, per Kopf, mit gewalt, mit gefühl, links oder rechts und egal welche Distanz. Bei uns versemmelt er jede Torchance also das kann nur eine Kopfsache sein. Er hat nicht zufällig letzte Saison bei Pool über 50 Scorerpunkte gesammelt. Für seine Ablösesumme kann er nichts.

    #535774
    Herox
    Teilnehmer

    Nicht nur für uns wäre es gut, wenn er bald endlich explodieren würde, sondern auch für ihn selber. Ich erkenne bei ihm steigende Frustration, die natürlich völlig legitim ist, und das zeigte sich gestern auf dem Platz, als er z.B. Godin eine verpasst hat oder immer wieder auf den Schiedsrichter schimpfte. Die ganze Situation erhöht natürlich das Risiko, dass er „in alte Muster“ verfällt, irgendwann für eine kurze Zeit die Kontrolle verliert und dabei eine saftige Sperre herausspringt.

    Ich verstehe aber manchmal nicht, was mit ihm los ist. Gestern z.B., als Neymar aus der Distanz geschossen hat. Da hat Messi kurz davor 2-3 Verteidiger an sich gebunden und dann einen schönen Ball auf Iniesta/Suarez gespielt und sie hatten nur noch 3 Atlético-Spieler vor sich. Iniesta überlässt den Ball Suarez und dann verspringt er ihm, wodurch Iniesta den Weg des Verteidigers versperren muss, damit Suarez an den Ball kommt. Danach kommt der zweite Fehler, indem er einen 2-Meter-Pass nicht direkt an Neymar bringen kann und dieser eben einige Meter nach hinten machen muss. Da ist uns eine wirklich unglaubliche Chancen abhanden gekommen, weil Suarez einfach viel zu hektisch ist. Ich finde aber keine Erklärung dafür, wieso das so ist. Das sind aber so Kleinigkeiten, die gegen die ganz Großen eben entscheidend ist.
    Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass seine „Technik“ so schwach ist.

    #535773
    Aji96
    Teilnehmer

    Von mir aus können sie auch für 250 Mio. einkaufen. Diese Fussballspieler Markwerte sind einfach lächerlich.

    Zum Thema: Pedro ist in Form, aber gegen grosse Mannschaften taucht er einfach ab. Gegen Atleitco spielten wir echt zu ZEHNT^^. Wir hätten gestern lockern 2 Tore machen können. Gegen Elche erwarte ich Pedro :) Suarez trotz Selbstvertrauen blah blah auf der Bank sauern. Eine Denkpause wäre das Beste. Suarez wird sowieso ab Feb alle Spiele durchspielen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 361 bis 375 (von insgesamt 822)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.