Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft Ex-Barça Alejandro Grimaldo

Alejandro Grimaldo

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #575138
    Falcon
    Teilnehmer

    Da steht nicht spielberechtigt und nicht gesperrt. Er war ja jetzt seit dem November verletzt und ist deshalb aus dem CL Kader genommen worden. Ich weiß auch nicht wie es in der Liga aussieht ob die da auch eine begrenzte Anzahl Spieler im Kader gemeldet haben dürfen. Die haben lt. Transfermarkt 28 im Kader, da könnte es sein, dass man ihn einfach da nicht für die 2. Hälfte gemeldet hat. Es ist auch möglich, dass sich das eben nur auf die Nichtnominierung für die CL bezieht, weil außer dem habe ich nichts gefunden und die ist bedingt durch seine lange Verletzungsdauer die vermutlich noch etwas länger anhalten wird. Was er aber genau hat, habe ich auch nicht gefunden.

    #575137
    Anonym

    Ich habe mal ne Frage ? Habe vorhin bei dem Profil von Alex Grimaldo auf Transfermarkt.de geschaut und da sehe ich das Alex Grimaldo bis irgentwie 16.06.2017 gesperrt ist ? Weiß jmd wieso ? Er wurde auch aus dem Champions League Kader gehauen ? Was ist da passiert ? Habe nicht wirklich was gefunden

    Danke schonmal im Voraus :)

    #570568
    Anonym

    Hätte ihn gerne mal im ersten Team gesehen, würde mich interessieren was da vorgefallen ist.

    Wie dem auch sei, gönne ich ihm sehr. Würde mir aber wünschen, dass Pep in holt, bevor ihn sich Mourinho krallt.

    #570538
    Andri
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Seine AK bei Benfica beträgt ja nur 60 Millionen.

    :woohoo: :woohoo: Dann aber sofort zuschlagen! Nicht das uns wieder ein Schnäppchen durch die Finger flutscht :whistle: :evil:

    #570442
    Anonym

    Grimaldo scheint bei Benfica „durchzustarten“. Nachdem er in der letzten Rückrunde (nach seinem Wechsel im Januar) so gut wie gar nicht zum Einsatz kam, hat er jetzt in allen 10 absolvierten Pflichtspielen von Benfica über die volle Distanz auf dem Platz gestanden. Dabei hat er überwiegend sehr gute Kritiken bekommen. Und vier Assists in 10 Spielen sind für einen LV auch nicht schlecht. Gestern hat er dann auch sein erstes Tor noch erzielt, schöner Freistoss.

    Und wie es dann so kommt weckt er scheinbar schon die Begierde von anderen Topclubs. Angeblich ist u.a. Mourinho schon an ihm interessiert und lässt ihn beobachten. Man kann kaum verhindern, dass auch mal ein talentierter Nachwuchsspieler den Verein verlässt. Allerdings waren die Umstände bei Grimaldo doch sehr unglücklich was das Verhalten der Verantwortlichen betrifft. Spieler ohne jegliche Perspektive wie z,B, ein Gumbau wurden immer wieder mal in den A-Kader berufen. Grimaldo leider total links liegen gelassen.

    Aber ist passiert und nützt ja nichts mehr. Vielleicht holt man ihn ja zurück in 3 jahren. Seine AK bei Benfica beträgt ja nur 60 Millionen.

    #565647
    mes que un club
    Teilnehmer

    Ja war nur eine Frage der Zeit bis sich Grimaldo bei Benfica durchsetzt! Der Brusche ist wirklich talentiert, und hat bereits einiges an Qualität! Nicht umsonst hat er Erfahrungen im Mittelfeld und sogar im Angriff machen dürfen (oder müssen -Barca B eben). Bei ihm hat mich immer seine trotz jungen Alters Komplettheit beeindruckt. Der ist Physisch, Technisch und Taktisch auf einem hohem Level! Genau wie Samper ein Spieler perfekt für Barca, ein richtiger La Masia Spieler, von denen viele behaupten das es zu wenige gibt! :barca:
    Schade das wir ihn verkauft haben, aber ich denke wir sind einfach zu ungeduldig mit den Jungen. Das sieht man auch hie im Forum, ich will niemanden hier persönlich angreifen aber es gab hier vor Monaten eine Diskussion um Grimaldo und da wurde mir noch gesagt das er sowieso kaum überzeugen kann bei Barca B und inzwischen von Quintella verdrängt worden sein :lol: Selbige überkritischen Stimmern gab und gibt es zu Munir und Halilovic. Und wenn es hier schon so schwer ist, wie schwer ist es dann erst als Verantwortlicher. Das man ihm so gar keine Chance gab geht auch auf Luchos Kappe, denke wenn wir nicht bald Samper ran lassen wird der sich auch verabschieden. :S
    Wir verlieren eine ganze Generation an LaMasia Absolventen, bleibt zu hoffen das wir sie vlt in ein paar Jahren für viel Geld zurückholen können.

    #565040
    shamandra
    Teilnehmer

    Schade, dem Video nach zu urteilen wäre er ja richtig super für unsere 1. Mannschaft. :silly:

    #565034
    Messinho
    Teilnehmer

    Grimaldos Performance im letzten Spiel von Benfica: https://drive.google.com/file/d/0B3LH6d_qKDQ_YWpNYzNjZGV0WUE/view

    Aber hey… Adriano und Mathieu sind eindeutig besser :)

    #557482
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Ja wirklich schade, dass man ihn verloren hat! Gerade bei den Leistungen, die Adriano und Mathieu (als LV) in letzter Zeit gezeigt haben, hätte man ihn super als Back Up hinter Alba aufbauen können, aber er hat ja nicht mal eine Chance bekommen! Er war ja auch einer der wenigen Spieler, die in der B-Mannschaft trotz der schwachen Ergebnisse meistens überzeugt haben! Jetzt gilt es aber, die Verträge mit den anderen Talenten wie Samper, Sandro oder Munir (auch wenn sie gerade vlt. nicht so stark spielen) zu verlängern, damit so etwas nicht nochmal passiert! Wir haben ja auf dieser Position mit Quintilla zum Glück noch ein relativ vielversprechender Talent, der Grimaldos Platz im B-Team einnehmen kann und auch so wird das B-Team ja aktuell etwas aufgerüstet!

    #557474
    Anonym

    Immerhin konnte Barca noch 1,5 Millionen Ablöse bekommen. Für mich unverständlich wie bei solchen Talenten einfach die Verträge auslaufen. Er ist da ja leider kein Einzelfall bei Barca. Ein Grimaldo hätte unbedingt mit 18 einen 5- Jahresvertrag bekommen müssen. Dann hätte man alle Optionen (Leihe, Rückkaufoption) gehabt.

    Ich habe Grimaldo schon als 16-jährigen verfolgt. War für mich früh einer der es wirklich schaffen kann in den A-Kader. Der Kreuzbandriss hat dann seine Entwicklung erstmal unterbrochen. Gerade bei der LV-Position sind ja die Talente eher rar. Schade, dass man ihn jetzt in der Vorrunde trotz der personellen Situation nicht temporär mal in den A-Kader genommen hat. Mal gespannt wie er sich bei Benfica entwickelt, hat ja gleich einen 5 1/2 – Vertrag bekommen. Seine AK bei Benfica beträgt 60 Millionen. Wenn es gut läuft kann er ja sogar gleich CL spielen.

    #557473
    Lucas H.
    Teilnehmer

    http://m.fussballeuropa.com/news/barca-bestatigt-abwehr-juwel-wechselt-zu-benfica
    Grimaldo wechselt zu Benfica. Sehr schade. Somit verlässt uns das nächste Toptalent.
    EDIT: Da war wohl jemand schneller. :silly:

    #557472
    Roland
    Teilnehmer

    Damit ist es wohl leider beschlossene Sache, Grimaldo wechselt zu Benfica Lissabon.

    http://www.fussballeuropa.com/news/barca-bestatigt-abwehr-juwel-wechselt-zu-benfica

    Sehr, sehr schade. Woran es nun letztendlich gelegen hat, ist als Außenstehender schwer zu beurteilen. Jedenfalls ist Benfica eine Top-Adresse was Talentförderung angeht. Das wird bestimmt eine Rolle in seiner Entscheidung gespielt haben.

    Alles Gute, Alejandro.

    Damit kann dieses Topic wohl bald in den Ex-Barca-Bereich verschoben werden.

    #557096
    Roland
    Teilnehmer

    Finde ich auch ziemlich mies. Alba ist weltklasse und Stammspieler wenn fit, Adriano und Mathieu (auf LV) nicht. Beide könnten meiner Meinung nach auch gut und gerne abgegeben werden. Wenn Grimaldo wirklich so viel Talent besitzt, wie ihm hier und da attestiert wird, dann würde ich ihn mir als Ersatz- und Rotationsspieler Nummer 1 wünschen. Gut, wir kennen alle nicht die Hintergründe. Vielleicht möchte Alejandro auf hohem Niveau regelmäßig spielen und sieht wenig Chancen gegen Alba, während er sich welche gegen den 32 Jahre alten Eliseu ausrechnet.

    Wie dem auch sei, wäre schade, wenn Grimaldo seinen Vertrag hier nicht verlängern würde. Vielleicht sind die aktuellen Gerüchte auch nur ein Druckmittel gegen den Verein, um die eigenen Gehaltsvorstellungen durchzudrücken. Mal sehen.
    Finde ich wie schon bei Rafinha, Alves und Co. nicht besonders geschickt, Vertragsverlängerungen dann aufzunehmen, wenn der Vertrag kurzfristig ausläuft und der Druck, eine Einigung zu erzielen, am höchsten ist. Schlechte Verhandlungsposition für den Verein. Aber auch hier, ich kenne die Hintergründe nicht. Vielleicht gab es Versuche, den Vertrag zu verlängern, aber Alejandro hatte schlicht andere Vorstellungen.

    #557089
    mes que un club
    Teilnehmer

    Ganz schlechte Nachrichten falls sie sich bewahrheiten sollten! Gerade jetzt wo viele einen neuen Konkurrenz Schub auf der Linksverteidiger Position wünschen geben wir das größte Talent auf dieser Position ab? Sehr bedenkliche Entwicklung das uns die Jungen davon laufen obwohl sie theoretisch beste Chancen in der 1 Mannschaft haben. :(

    #556958
    Anonym

    Laut Catalunya Ràdio ist der Abgang von Grimaldo sicher. Danach wird er bereits im Januar zu Benfica wechseln. Barca soll noch ca. 1 Million Ablöse bekommen. Weitere Optionen wie ein Rückkaufrecht wird es für Barca allerdings nicht geben.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.